Crowdfunding beendet
Wir, ALL THE SEA WILL TELL aus Köln, brauchen Eure Unterstützung bei der Realisierung unseres ersten Albums. Bitte packt alle mit an, damit wir bald ins Studio gehen können! Vielen DANK vorab an alle Unterstützer*innen!
5.200 €
Fundingsumme
90
Unterstütz­er:innen
 ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
 ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
 ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
 ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
 ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
 ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.12.20 08:48 Uhr - 31.01.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2021
Startlevel 4.000 €

Diesen Betrag wollen wir erreichen, damit die Kosten für Studio, Produzent, Engineering und die erste Pressung gedeckt sind.

Kategorie Musik
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

ALL THE SEA WILL TELL ist eine Kölner Folkrockband bestehend aus den Musikern Leonard Kuhnen (Gesang), Sven Heuchert (Gitarre) und Lukas Fiebig (Kontrabass, Piano). Die musikalischen Anfänge des Trios reichen zurück an einen Küchentisch in Siegburg, an dem die Freunde Sven und Leo bereits vor zwei Jahren erste Songs des momentanen ATSWT Repertoires schrieben. Im März 2020 komplettierte sich mit Lukas die Band und es folgten erste Auftritte im Kölner Raum sowie die Aufnahme der Demo-EP "The Washhouse Tapes". Ende 2020 ist nun das Songmaterial für ein erstes Studioalbum parat, zu dem ab Januar die Pre-production starten soll.
Mit diesem Crowdfunding und eurer Unterstützung möchten wir die Produktion unseres Debütalbums realisieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten das Fundingziel von 4000 € erreichen, um damit die Kosten für Studio, Produzent, Engineering und die CD Pressung zu decken.
Sollten wir sogar die 6000er Marke knacken, können wir uns noch ausgiebiger um Artwork sowie Mastering kümmern und uns evtl. einen kleinen Traum erfüllen und unser Album auch auf Vinyl rausbringen.
Unser Crowdfunding richtet sich an Liebhaber*innen handgemachter Musik, die sich nicht vor großen Emotionen versteckt und lebensnahe, authentische Geschichten erzählt ohne sich an enge Genre-Grenzen zu halten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit deiner Teilnahme unterstützt du eine junge Kölner Band bei der Produktion ihres Debütalbums!
Insbesondere in Corona-Zeiten, in der die Entwicklungsmöglichkeiten als Band durch die fehlende Konzertperspektive erschwert sind, ist deine Unterstützung besonders wertvoll. So trägst du dazu bei, die Kultur in schwierigen Zeiten am Leben zu halten, bis sich die pandemische Lage wieder entspannt hat. Sobald dem so ist, werden wir mit dem Album im Rücken wieder Vollgas geben und viele, viele Konzerte für euch spielen :) Sei dabei und sichere dir das ATSWT-Debütalbum, Konzerttickets oder gleich ein privates Wohnzimmerkonzert!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld geht direkt in die Produktion unseres Debütalbums.
Dazu gehören u.a. Aufnahme, Mixing, Mastering, Artwork (Design von Cover, Booklet, etc.) und CD Pressung.

Wer steht hinter dem Projekt?

ALL THE SEA WILL TELL ist eine Kölner Folkrockband bestehend aus den Musikern Leonard Kuhnen (Gesang), Sven Heuchert (Gitarre) und Lukas Fiebig (Kontrabass, Piano).
Fotos: Lena Rocholl

Unterstützen

Teilen
ALL THE SEA WILL TELL - Das Debütalbum
www.startnext.com

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren