Beyond the Red Lines: SystemChangeNotClimateChange
Wir haben sechs Monate lang drei Initiativen in den Niederlanden, Deutschland und Frankreich gefilmt. Außerdem haben wir die Aktivitäten und Proteste rund um den Weltklimagipfel COP21 dokumentiert. Rund 60 Stunden Filmmaterial sollen nun zu einem ca. 75 Min. langen Dokumentarfilm zusammengeschnitten werden. Wir denken, dass der Film ein gutes Mittel ist, um Menschen in der aktuell wachsenden Klimabewegung zu inspirieren. Wir hoffen, dass wir den Film Ende August 2016 veröffentlichen können.
4.007 €
Fundingsumme
113
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 Beyond the Red Lines: SystemChangeNotClimateChange
 Beyond the Red Lines: SystemChangeNotClimateChange
 Beyond the Red Lines: SystemChangeNotClimateChange
 Beyond the Red Lines: SystemChangeNotClimateChange
 Beyond the Red Lines: SystemChangeNotClimateChange

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.06.16 09:00 Uhr - 28.07.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni bis August 2016
Startlevel 3.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Freiburg im Breisgau

Weitere Projekte entdecken

Typohacks
Design
DE

Typohacks

Handbuch für gendersensible Sprache und Typografie
Wandel.Handel
Social Business
DE

Wandel.Handel

Wir wollen einen Ort in Stuttgart-Ost schaffen, der einen nachhaltigen Lebensstil für jeden unkompliziert zugänglich macht.
bloq - das Magazin für regionale Weitsicht
Journalismus
DE

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht

Hintergründig, überraschend und gemeinnützig: Wir machen das Magazin, das der Metropolregion Rhein-Neckar fehlt.