Die Zukunft gehört
den Mutigen.
Fundinglevel - Hinter den Kulissen
Projekte

Fundinglevel - Hinter den Kulissen

3 min Lesezeit

2020 hat das Community Team, die Plattformentwicklung und die Geschäftsführung die Köpfe zusammen gesteckt und die Erkenntnisse zu Projektlebensläufen in Bezug auf die Fundingziele aus den letzten 10 Jahren ausgewertet.

Dabei sind 3 Betrachtungswinkel in das Sichtfeld gekommen:

  • Ein Ziel klingt wie das Ende von Etwas. Die Finanzierungsphase endet jedoch nicht mit dem Fundingziel, sondern mit dem Ende der Laufzeit.  
  • Crowdfunding Projekte haben eine Summe, die sie mindestens brauchen, um geboren zu werden oder am Leben zu bleiben. Sie haben kein Ziel im Sinne einer Summe. Mehr Unterstützung, über das Ziel hinaus, wurde bisher von noch keinem Projekt abgelehnt.
  • Die Unterstützer:innen brauchen eine vertrauensbildende Basis, um ein Crowdfunding Projekt zu unterstützen. Dieses Vertrauen entsteht durch Bilder, Texte und Videos und wird gestärkt durch einen glaubwürdigen Mindestbetrag für die Idee.

Ausgehend von diesen Erkenntnissen, gab es die klare Entscheidung zu einer grundlegenden Veränderung.

Das Selbstverständnis der Finanzierungsphase bei Startnext wird dynamisch, motivierend und mit einer Prise Spaß versehen.

Am 23. Februar 2021 um 11 Uhr morgens kamen diese Veränderungen für die Projekte live:

  • Alle Startnext Projekte haben jetzt einen Startlevel, welches der Mindestbetrag ist, den das Projekt braucht.
  • Das Startlevel liegt bei dem individuell definierten Mindestbetrag oder mindestens bei 100 €.
  • Sobald das Startlevel erreicht ist, durchlaufen alle Projekte die gleichen nächsten Level. Diese werden im Fundingbalken während der Finanzierungsphase visualisiert.
  • Die Fundinglevel basieren auf der Fibonacci Folge: 100, 200, 300, 500, 800, 1.300, 2.100, 3.400, 5.500, 8.900, 14.400, 23.300, 37.700, 61.000, 98.700, 159.700, 258.400, 418.100, 676.500, 1.094.600
  • Der Fundingbalken motiviert bis zum Ende die Crowd das Projekt zu unterstützen, unabhängig davon was der Mindestbetrag ist.

Die Fibonacci Folge der Fundinglevel beschreibt natürliches Wachstum und visualisiert eine spiralförmige Bewegung, außerdem nähert sich das Verhältnis zweier aufeinanderfolgender Zahlen dem goldenen Schnitt an.

Mittlerweile sind knapp 3 Monate vergangen und es gibt an dieser Stelle 7 inspirierende Insights, Stand Mai 2021:

  • Das Feedback aus der Community ist ermutigend. Die Fundinglevel werden in die Kommunikationskampagnen der Projekte als Zugpferde mit aufgenommen.
  • Die Quote der ausgezahlten, also erfolgreich beendeten Projekte, hat sich um 10% auf 73% erhöht.
  • Die durchschnittliche Fundingsumme hat sich leicht erhöht.
  • Die durchschnittliche Anzahl der Unterstützer:innen ist dabei gleich geblieben.
  • Seit Einführung der Level wurde Level 16, welches bei 159.700€ erreicht wird, von einem Projekt erreicht.
  • 15,2 % der Projekte, beenden die Finanzierungsphase in Level 8, welches zwischen 3.400 und 5.500 € liegt. 
  • 10,7 % beenden die Finanzierungsphase in Level 9 und 12,5% in Level 10.

Diesen Einblick möchte ich mit einem Abschieds- und einem Willkommensgruß beenden. 

Liebes Fundingziel ruhe in Frieden.

Liebe Fundinglevel motiviert weiter.


Mehr zu lesen

Hol dir den Startnext

NEWS LETTER

14-täglich.
Inspirierend.
Nachhaltig.
Wertvoll.