Pingo ergo sum – Das Bild fällt aus meinem Kopf
Mein Name ist Angela Jansen. Ich will malen. Ich habe ALS, eine seltene Krankheit. Seit 12 Jahren bin ich vollständig gelähmt. Mit wachem Geist im eigenen Körper gefangen, steuere ich über die Lidschläge meines linken Auges ein Schreib- und Sprachprogramm. Eine Software, die ich über die Aktivität meiner Hirnströme steuere, erlaubt es mir zu malen. Mit eurer Hilfe könnte ich meine Bilder erstmals in einem Museum neben sehr bekannten Künstlern zeigen – und selbst Teil dieser Ausstellung werden.
5.814 €
Fundingsumme
52
Unterstützer:innen
 Pingo ergo sum – Das Bild fällt aus meinem Kopf
 Pingo ergo sum – Das Bild fällt aus meinem Kopf
 Pingo ergo sum – Das Bild fällt aus meinem Kopf
 Pingo ergo sum – Das Bild fällt aus meinem Kopf
 Pingo ergo sum – Das Bild fällt aus meinem Kopf

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.02.12 14:52 Uhr - 17.03.12 23:59 Uhr
Startlevel 5.000 €
Kategorie Erfindung
Stadt Rostock
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

www.pingo-ergo-sum.de

Brain Painting auf Pingo ergo sum

G-TEC

Die Firma G-Tec (EEG Equipments) unterstützt das Projekt

OSPA

Die OSPA Stiftung unterstützt das Projekt

Weitere Projekte entdecken

Koch Kontor in der Krise
Food
DE

Koch Kontor in der Krise

Das Koch Kontor ist ein einzigartiger Ort. Das Zusammenspiel von Mittagstisch und Kochbüchern macht den Charme unseres Ladens aus.
HOMB – Hop on my back!
Erfindung
DE

HOMB – Hop on my back!

Neues Unterwegs-Sein mit kleinen Kindern: ohne Buggy, dafür mit Backup. Ein "normaler" Rucksack wird im Nu zur Huckepack-Trage – sicher & komfortabel
StadtrevuePlus. Das Online-Stadtmagazin für Köln.
Journalismus
DE

StadtrevuePlus. Das Online-Stadtmagazin für Köln.

Mach uns diggi, Digge*r! Damit wir auch im Netz unabhängig und kritisch über Politik, Kultur, Umwelt & Großstadtleben berichten können.