Crowdfinanzieren seit 2010

Gegen den Becherwahn! 320.000 Einwegbecher pro Stunde. #goagain ist angesagt - hilf dabei, die Aktion noch größer zu machen!

Schon lange auf konkrete Maßnahmen im Klimaschutz gewartet? Hier hast Du es in der Hand! Unterstütze Coffee to go again und steig um auf Mehrweg. Die Initiative der Münchner Politik-Studentin Julia (26) ist bereits seit einem Jahr im Kampf gegen die Bechermassen aktiv. Hilf dabei, die Aktion noch größer zu machen - und noch viele weitere konkrete Maßnahmen für den Klima- und Umweltschutz zu ermöglichen!
Finanzierungszeitraum
01.07.16 - 07.08.16
Realisierungszeitraum
Ab September 2016
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
10.000 €
Stadt
München
Kategorie
Umwelt
Projekt-Widget
Widget einbinden
24.07.2016

Noch 14 Tage...

Julia Post
Julia Post2 min Lesezeit

Ihr Lieben, ich freue mich, dass wir schon 142 Unterstützer*innen sind. So viele glauben an das Projekt, das bedeutet mir sehr viel. Dank des Projektes klebt schon an mehr als 230 Cafés und Bäckereien das Kampagnenlogo. In ganz Deutschland! Die Stadt Regensburg setzt es offiziell als Modell um. Auch in Erlangen wird der Aufkleber von städtischer Seite verteilt.

Coffee To Go Again berät die Gastronomie, Abfallberatungen und Kommunen und steht in engem Kontakt zu politischen Entscheidungsträger*innen, damit Coffee To Go Again flächendeckend Wirklichkeit werden kann. Und bald auch andere überflüssige Verpackungen verschwinden. Denn wie Ihr wisst, gibt es davon viel zu viele.

Du möchtest, dass ich in diese Richtung mein Engagement fortsetzen kann? Dann müssen wir alle gemeinsam die 10.000 € Marke knacken! Dafür fehlen derzeit noch 4.725 € und es bleiben 14 Tage Zeit. Oder anders ausgedrückt: 189 Menschen müssten noch den Coffee To Go Again Becher kaufen! Das würde nicht nur das Projekt am Leben erhalten, sondern auch gleich noch Gutes für die Umwelt tun: Im Schnitt spart ein Mehrwegbecher 41 Einwegbecher ein. Das wären 189 x 41, also schon 7.749 Einwegbecher, jede Menge Ressourcen würden geschont und Abfall vermieden.

Bitte teilt die Kampagne auf Euren Social Media Kanälen, erzählt Freunden, Kolleginnen, Nachbarn davon. Beschenkt sie mit einem Becher!

Oder Ihr werdet Botschafter*in: Ihr holt Coffee To Go Again zu Euch und werdet mit 3 Bechern belohnt! So machen bald noch mehr Cafés und Bäckereien in ganz Deutschland mit. Euer Engagement wird, wenn Ihr mir Fotos schickt, natürlich auch gebührend auf meinen Kanälen vorgestellt und gefeiert! Greift zu: Für 100 € gibt es das Botschafter*in-Paket inkl. 3 Becher mit Kampagnenlogo.

Wer nicht so viel Zeit aufbringt, aber sich inhaltlich für das Thema interessiert und ein bisschen mit dem eigenen Engagement angeben möchte, für den wäre doch das Büchlein zum Projekt inkl. Danksagung und Widmung was! Gibt es schon für 50 € per Post zu Euch nach Hause.

Ich freue mich auf eine weiterhin spannende Zeit mit Euch und danke Euch für Eure Unterstützung!

Herzlich
Eure Julia

29.01.2017

Online

Julia Post
Julia Post1 min Lesezeit

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Coffee To Go Again | Gegen den Becherwahn!
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren