Dieses Buch macht Mut, bestehende Werte zu hinterfragen, überholte Muster zu verändern, Traumen zu erkennen und aufzulösen und Verantwortung zu übernehmen, für das eigene Leben genauso, wie für die Zukunft der Menschheit.
5.417 €
Fundingsumme
51
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
25.02.2019

Braucht Wirtschaft Empathie?

Wiebke Wiedeck
Wiebke Wiedeck1 min Lesezeit

Wiebke Wiedeck bei einem Vortrag vor Nachwuchskräften der Deutschen Bahn AG

Empathie bedeutet für mich, verantwortlich zu sein für die Ressourcen, die wir zur Verfügung haben, gemeinschaftlich für nachfolgende Generationen zu sorgen, weiterführend zu denken, und achtsam zu sein mit mir selbst und mit dem, was mich umgibt. Empathie in der Wirtschaft beinhaltet eine Veränderung des Fokus von Dauerwachstum und Gewinn hin zu Nachhaltigkeit und einem gesunden Miteinander. Das Ziel muss eine zukunftsfähige Gesellschaft sein.

17.09.2019

Danke.

Wiebke Wiedeck
Wiebke Wiedeck1 min Lesezeit
Impressum