Crowdfunding beendet
Durch eine Hirnblutung kann Jacqueline einiges nicht mehr umsetzen. Intakte Muskeln werden vom Gehirn nicht mehr angesteuert. Sie fühlt sich "gelähmt". Doch das Gehirn kann sich umbilden und Funktionen neu lernen. Gemeinsam mit ihrem Mann Olaf geht sie diesen schweren Weg. Allmählich merken sie, wie "besonders" ihr Umgang mit dieser Krankheit ist. Immer mehr Menschen bitten sie, ihre Erfahrungen als wundervolle Anregungen für andere zu veröffentlichen. Dafür bitten sie Euch um Unterstützung.
4.717 €
Fundingsumme
66
Unterstütz­er:innen

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext. Was es beim Einbinden des Projekt-Widgets zu beachten gilt, erfährst du in diesem FAQ-Beitrag.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen. 

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.
Teilen
Das trifft sich gut - Wundervolle Fügungen
www.startnext.com