Crowdfunding beendet
Diesen Trash-Action-Film wollen wir gemeinsam mit den Zuschauern entwickeln: Der Profikiller Sergej kennt keine Gnade, er erledigt seine Jobs kalt und ohne jede Spur von Gefühl. Doch wie geht es weiter? Verliebt er sich? Wird er verraten? Erschiesst er auch Kinder und wenn ja, wieviele? Gibt es Nacktszenen? Trifft er auf Nazi-Zombies oder wird von Ausserirdischen entführt? Eine dreckige Mörder-Ballade vom Gesang der Grossstadt.
153 €
Fundingsumme
6
Unterstütz­er:innen

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext. Was es beim Einbinden des Projekt-Widgets zu beachten gilt, erfährst du in diesem FAQ-Beitrag.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen. 

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.
Teilen
Der Killer
www.startnext.com