Crowdfinanzieren seit 2010
Der 2012 bei Feder&Schwert erschienene Steampunkroman "Die zerbrochene Puppe" spielt in einem alternativen eiszeitlichen Europa des 19. Jahrhunderts. Gemeinsam mit zwölf Autoren möchte Feder&Schwert in „Eis und Dampf“ weitere Geschichten vor diesem außergewöhnlichen Hintergrund erzählen, zunächst als E-Book. Wir benötigen zur Finanzierung des Covers und des Lektorats Ihre Unterstützung. Weitere Ziele sind eine Karte der Welt sowie eine gedruckte Ausgabe.
Finanzierungszeitraum
23.08.13 - 20.10.13
Mindestbetrag (Startlevel): €
1.650 €
Stadt
Aachen
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden

142 Unterstützer:innen

Eva Oberndörfer
Thomas Gaub
Thomas Gaub
Adrian Praetorius
Adrian Praetorius
Jürgen Reichardt-Kron
Jürgen Reichardt-Kron
Eva Bergschneider
Eva Bergschneider
Hauke Leitsmann
Hauke Leitsmann
Andreas Flögel
Andreas Flögel
Martin Engelhardt
Martin Engelhardt
Steffi B.
Steffi B.
Uwe Schnabel
Björn Meyer
Björn Meyer
Boris Bernhard
Boris Bernhard
Anonyme Unterstützungen: 54

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Steampunk-Anthologie "Eis und Dampf"
www.startnext.com