Crowdfunding beendet
Dieser Dokumentarfilm porträtiert Menschen, die nach dem Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft arbeiten. Dabei erschaffen Landwirt*innen gemeinsam mit einer Gruppe von Mitgliedern eine regionale, nachhaltige und faire Lebensmittelversorgung. Helft uns die Vorzüge gemeinschaftlich getragener Landwirtschaft zu verbreiten.
14.368 €
Fundingsumme
224
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Ernte teilen
 Ernte teilen
 Ernte teilen
 Ernte teilen
 Ernte teilen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.04.20 13:20 Uhr - 15.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dreh 2020/Postproduktion 2021
Startlevel 7.750 €

Das Material ist im Kasten! Wir können mit dem Geld alle Höfe besuchen und den wichtigen ersten Schritt zum fertigen Film machen. Kosten siehe Beschreibung

Kategorie Film / Video
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum