Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Vom 18. –20. August soll das foodsharing Festival in der Malzfabrik in Berlin stattfinden. Wir erwarten 1.000 tolle Menschen, die sich für nachhaltiges Engagement, gesunde Lebensmittel und die Umwelt interessieren. Von Freitag bis Sonntag gibt es beeindruckende Workshops, inspirierende Vorträge, heiße Diskussionen, Musik, Kunst und weitere Überraschungen. Das Festival ist für alle Teilnehmer kostenfrei und inklusive Verpflegung aus geretteten Lebensmitteln. ❤
Berlin
2.608 €
1.000 € Fundingziel
47
Fans
133
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 foodsharing Festival 2017

Projekt

Finanzierungszeitraum 19.07.17 17:53 Uhr - 06.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18. - 20. August 2017
Fundingziel erreicht 1.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten ein unglaubliches Wochenende in einzigartiger Atmosphäre Rund um das Thema Nachhaltigkeit kreieren. Jeder ist Willkommen und hat die Möglichkeit kostenlos an tollen Workshops sowie Vorträgen teilzunehmen oder einfach nur die Musik zu genießen und nette Leute kennenzulernen.

Nicht nur foodsharing, sondern auch anderen Organisationen und Projekten wird es auf dem foodsharing Festival ermöglicht, sich zu einem nachhaltigen Umgang auszutauschen - denn Lebensmittel sind die Grundlage für das Leben!

Pro Sekunde landen allein in Deutschland unnötigerweise 313 Kg Nahrungsmittel im Müll. Mit dem foodsharing Festival werden Menschen für die Thematik sensibilisiert und Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich jeder gegen die Verschwendung einsetzen kann.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Was sind unsere Ziele?

Einmal im Jahr möchten wir mit dem Festival es möglich machen Tipps und Tricks austauschen, sich zu vernetzen und voneinander zu lernen. Außerdem werden viele andere tolle Initiativen rund um das Thema Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit sowie soziale Themen vorgestellt.


Wer ist unsere Zielgruppe?

Wir erwarten 1.000 tolle Menschen, die sich für nachhaltiges Engagement, gesunde Lebensmittel und die Umwelt interessieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dir liegt unsere Welt auch am Herzen? Du möchtest selbst beim foodsharing Festival dabei sein und ein unvergessliches Wochenende erleben oder einfach nur das Projekt unterstützen? Perfekt! Here we Go! :)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das foodsharing Festival wird komplett ehrenamtlich organisiert. Außerdem ist es für alle Teilnehmer kostenlos und inkl. Verpflegung.

Wie schaffen wir das? Durch großartige Partner, die uns unterstützen! Für das komplette Festival haben wir dennoch Ausgaben von circa 13.000 Euro, die wir decken müssen. Dazu zählt Beispielsweise die Miete der wunderschönen Malzfabrik, sowie die Kosten für einen erfahrenen Koch. Parallel sind wir im Gespräch mit weiteren Partner, die das Festival unterstützen möchten. Dennoch sind die Kosten noch nicht gedeckt. Daher: Jeder Euro zählt! :)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen Bine, Katia, Sascha und Stefanie, die das foodsharing Festival schon seit Monaten komplett ehrenamtlich organisieren sowie der foodsharing e.V.

Impressum
foodsharing e.V.
Marsiliusstr. 36
50937 Köln Deutschland

0152 3414 5615


https://foodsharing.de
http://www.foodsharing-festival.org

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: VR 17439

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.540.399 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH