Crowdfunding beendet
Gardion ist eine ganz neue Art VPN: Es analysiert den Netzwerkverkehr in Ihrem Internetzugang und blockiert alles, was Sie dort nicht haben wollen. Apps die jeden Ihrer Schritte nach Kalifornien melden? Handys die Ihre Adressbuch nach China übertragen oder Tracker die Ihr Einkaufsverhalten zu ganzen Dossiers sammeln? Nicht mit Gardion VPN - Internet jetzt in privat und sicher. Unterstützen Sie unsere Arbeit an einem freien und sicheren Internet. Danke!
5.785 €
Fundingsumme
49
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Gardion - Die Internetrebellen!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.06.20 21:11 Uhr - 24.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2020
Startlevel 15.000 €

Mit 15.000€ können wir Gardion noch bis zum Herbst 2020 fertigstellen und auf den Markt bringen.

Kategorie Technologie
Stadt Freiburg im Breisgau

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

„Big brother is watching you“ – dieses Zitat aus George Orwells „1984“ ist längst zu einem geflügelten Wort geworden. Heute heißt es „Google, Amazon and Co. are watching you". Diese Großkonzerne sammeln Verbindungsdaten, Internetbewegungen, sogar Einkaufslisten.
Das tun sie nicht mal heimlich. Sie geben es offen zu. Es ist Teil ihres Geschäftsmodells! Sie nehmen Kundendaten, analysieren diese und verdienen mit dem gesammelten Wissen Geld. So werden die Großen immer größer, immer mächtiger und immer gefährlicher. Damit ist jetzt Schluss!

Gardion ist:
SICHER Ihr Netzwerkverkehr wird durch ein hochsicheres VPN geleitet.
PRIVAT Wir filtern unerwünschtes Tracking aus Ihrem Netzwerkverkehr.
NACHHALTIG Unser Rechenzentrum wird zu 100% mit TÜV-zertifizierter Wasserkraft betrieben.

Gardion - wie funktioniert das?. Gardion steht für Privatsphäre! Mithilfe des Gardion VPN wird Ihr Netzwerkverkehr verschlüsselt und sicher über einen zusätzlichen Server geleitet, sodass Ihre Aktivitäten für Außenstehende nicht nachvollziehbar sind. Ausländische VPN-Anbieter werden leider vor allem für dubiose Aktivitäten (z.B. die illegale Verteilung von Filmen) missbraucht.
Bei Gardion findet alles in Deutschland statt. Wir haben keine Verbindungen nach Panama oder auf die Seychellen. Wir senden Ihren Netzwerkverkehr nicht nach Übersee in den rechtsfreien Raum, sondern nehmen unseren Auftrag ernst. Und der heißt: Die Daten unserer Kunden zu schützen.

Dabei leistet das Gardion VPN mehr als herkömmliche VPN-Anbieter. Neben der Verschlüsselung Ihrer Daten filtert Gardion Ihren Netzwerkverkehr und blockiert zusätzlich unerwünschtes Tracking (z.B. Werbenetzwerke wie Google Ads).
Mit Gardion können Sie problemlos Ihr Smartphone, Laptop und Tablet sowohl zu Hause als auch unterwegs gleichzeitig sichern.

Mehr Informationen: www.gardion.de.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Holen wir uns gemeinsam das Internet zurück!
Gardion ist für alle, die genug von der Überwachung und Datensammlung durch Großkonzerne haben! Wer auch endlich wieder abends auf der Couch entspannen will, ohne sich beobachtet zu fühlen, ist genau richtig bei uns.

Das langfristige Ziel von Gardion ist es, Datenschutz und Privatsphäre im Internet selbstverständlich zu machen.

Wir benötigen jetzt Ihre Unterstützung, um diese Vision vom entspannten Surfen im Internet wahr werden zu lassen!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Sie möchten die Kontrolle über Ihr Internet zurück?
Sie wollen selbst entscheiden, an wen Ihre Daten übermittelt werden?
Sie sind es leid, ständig personalisierte Werbung zu erhalten?
Sie kommen sich online beobachtet vor?

Dann unterstützen Sie jetzt Gardion und werden Sie ein Teil der Internetrebellen, die Ihre Vorstellung von einem privaten, sicheren und nachhaltigen Internet durchsetzen.

Gardion ist flexibel und von Beginn an monatlich kündbar und selbstverständlich auf mehreren Geräten einer Person nutzbar.

Überzeugt? Dann werden Sie jetzt zum Internetrebell und sichern Sie sich heute noch 3/6/12 Monate sicheres Internet und den, dazu unbedingt erforderlichen Hoodie!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ihre Unterstützung hilft uns die initiale Gardion-Version bis zum Herbst 2020 fertigzustellen.

Und es lohnt sich gleich doppelt: unsere Unterstützer erhalten deutlich mehr privates Internet für den gleichen Preis.

Mit dem Erreichen des zweiten Finanzierungsziels können wir das Gardion VPN um das Protokoll Wireguard erweitern und bessere Filtermöglichkeiten für bestimmte Benutzergruppen, wie etwa Online-Aktivisten, erstellen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Gardion-Vision ist ein sauberes und sicheres Internet. Gründer Thomas Schlenkhoff hat den Prototyp eines Filter- und Analyse-Werkzeugs für Netzwerkverkehr entwickelt. In Benjamin Fröhlich hat er einen Mitstreiter gefunden, der dieselben Ideale teilt. Gemeinsam gründeten Sie Gardion, um ihre Vision wahr werden zu lassen. Mittlerweile sind wir zu viert und freuen uns, zukünftig noch weiter zu wachsen. Bei Interesse gleich bei uns melden.

Projektupdates

03.07.20 - Ergänzung der Dankeschöns um die Information,...

Ergänzung der Dankeschöns um die Information, dass jeder Gutschein für alle persönlichen Geräte gültig ist. Bringen Sie Ihr Tablet, Laptop und Handy mit einem Account sicher und privat ins Internet.

26.06.20 - Anpassung der Kurzbeschreibung: Erläuterung...

Anpassung der Kurzbeschreibung: Erläuterung warum Gardion kein 'gewöhnliches' VPN ist.

Unterstützen

Teilen
Gardion - Die Internetrebellen!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren