Crowdfunding beendet
Alles auf Anfang / Geister
"Alles auf Anfang" ist der dritte Teil einer Trilogie, die den Namen "Geister" tragen wird. Die ersten beiden Teile, "Und alles hat den Tod" und "Affekt" sind bereits abgedreht und fertig produziert. "Alles auf Anfang" wird der Abschluss der Trilogie und hat nicht nur eine eigenständige Handlung, sondern erklärt auch die ersten beiden Filme und gibt der Handlung eine weitere Ebene.
3.110 €
Fundingsumme
32
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.01.16 17:22 Uhr - 11.04.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März/April 2016
Startlevel 3.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Regensburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

"Alles auf Anfang" ist der dritte Teil einer Trilogie, die den Namen "Geister" tragen wird. Die ersten beiden Teile, "Und alles hat den Tod" und "Affekt" sind bereits abgedreht und fertig produziert.

"Alles auf Anfang" wird der Abschluss der Trilogie und hat nicht nur eine eigenständige Handlung, sondern erklärt auch die ersten beiden Filme und gibt der Handlung eine weitere Ebene.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die ersten beiden Filme habe ich komplett in Eigenregie verwirklicht und finanziert. Die Kosten lagen insgesamt bei knapp 8.000 Euro. Ohne Unterstützung ist es mir nicht möglich, die Trilogie fertigzustellen.

Obwohl ich eine fantastische Crew an meiner Seite habe, die beinahe komplett unentgeltlich arbeitet, liegen die voraussichtlichen Kosten für den Film bei etwa 6.000 Euro. Die Hälfte davon möchte ich über Startnext erreichen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Projekt sollte jeder unterstützen, der auch der Meinung ist, dass Deutschland filmtechnisch mehr zu bieten hat als romantische Komödien und GZSZ.

Filmförderung funktioniert in Deutschland leider nur, wenn man entweder unter 25 ist oder von einer Filmhochschule kommt. Da bei mir beides nicht der Fall ist, bleibt mir nur die Möglichkeit, direkt an die Leute heranzutreten, für die ich Filme mache.

Das ist das Fantastische am Crowdfunding: Ihr habt die Möglichkeit, an etwas wirklich Großem teilzuhaben. Und neben den coolen Geschenken bekommt ihr auch die Gewissheit, dass es nur Dank euch einen neuen Film gibt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt in die Mieten für das Equipment und die Drehorte, Catering und Fahrtkosten für Darsteller und Crew, Drehgenehmigungen, Kostüme und letztendlich die Veröffentlichung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Daniel Alvarenga, ich bin 28 Jahre alt und Filmemacher aus Regensburg.

Der feste zweite Teil meiner Crew ist Kameramann Felix Lang, der nicht nur unglaublicher Knowhow in allen Bereichen der Filmarbeit und fantastisches Equipment hat, sondern durch seinen einzigartigen Blick fürs Detail aus den Filmen erst macht, was sie sind.

Außerdem haben wir regelmäßige Unterstützung aus dem Regensburger Raum, z.B. von Ton- und Lichtprofi Daniel Schrader, Luftaufnahmenspezialist Tom Winkler und diversen regionale Firmen und Institutionen.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Alles auf Anfang / Geister
www.startnext.com