Crowdfunding beendet
"Das Getriebe im Sand" - Ein Steampunk-Stopmotion-Kurzfilm
Bei dem Projekt geht es um einen Kurzfilm, der die Entwicklung vom Mensch zur Maschine thematisiert und dies in eine düstere, aber ästhetische Geschichte verpackt.
1.936 €
Fundingsumme
38
Unterstütz­er:innen
02.01.2022

Jahresrückblick 2021

Valentin Felder
Valentin Felder2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen und Interessierte,

Es ist schon wieder an der Zeit ein Jahr zusammen zu fassen, von den Fortschritten zu berichten und einen Ausblick auf die nächste Zeit bis zur Vollendung des Projekts zu geben.

Im letzten Jahr wurden zwei Sets und viele kleine Requisiten fertig gestellt, es wurden zahlreiche neue Einstellungen gedreht, neue Helfer sind Teil des Teams geworden, es gab viel Öffentlichkeitsarbeit in Fernsehen, Radio und Zeitungen, und so langsam zeichnet sich in weiter Ferne auch ein Ende des langen Weges ab...

Das ausführliche Update mit Bildern und Videos gibt es hier zu lesen:
https://www.dasgetriebeimsand.de/hidden/update-12-21/

Regelmäßigere Updates gibt es wie immer auf meinen anderen SocialMedia Seiten und auf Patreon, dort auch jeweils in englischer Sprache:
https://www.patreon.com/vfelder
https://www.facebook.com/DasGetriebeImSand
https://www.instagram.com/valentin_felder
https://www.youtube.com/user/ArtisticDocs

Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr 2022, und vielen Dank für eure Unterstützung die all das möglich gemacht hat! :)

Beste Grüße
Valentin Felder

Teilen
"Das Getriebe im Sand" - Ein Steampunk-Stopmotion-Kurzfilm
www.startnext.com

Finden & Unterstützen