Inspiriert von wahren Ereignissen, beschäftigt sich die Tanztheaterproduktion „Ghost Girls“ mit der Geschichte der Radium Girls, die vor ca. 100 Jahren in den USA ihren Anfang nahm. Das zu diesem Zeitpunkt noch nicht sehr lang bekannte chemische Element Radium war zu dieser Zeit sehr gefragt und galt sogar als gesundheitsfördernd. Die Radium Girls arbeiteten ohne jeden Schutz mit einer radiumhaltigen Farbe, ungeahnt möglicher Folgen.
2.511 €
Fundingsumme
35
Unterstützer*innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 Ghost Girls
 Ghost Girls
 Ghost Girls
 Ghost Girls
 Ghost Girls

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.11.20 18:31 Uhr - 02.01.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Premiere im Frühjahr 2021
Mindestbetrag 1.500 €

- Bühnenbildanpassung an die Hygienevorschriften
- Wiederaufnahme Endprobenphase 2021 durch Verschiebung der Premiere wegen LockDown: Honorare für Mitwirkende

Kategorie Theater
Stadt Dresden
Website & Social Media
Impressum
KRISTIN MENTE
Kristin Mente
Jordanstrasse 23
01099 Dresden Deutschland

Kooperationen

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste zählt heute zu den wichtigsten internationalen Zentren der zeitgenössischen Künste in Deutschland und Europa.

Weitere Projekte entdecken

MIMIS KUNTERBUNTE WELT - Diversity & Inklusion im Wimmelbuch
Literatur
DE

MIMIS KUNTERBUNTE WELT - Diversity & Inklusion im Wimmelbuch

Auf acht Doppelseiten führt Mimi Dich durch unsere Welt: sie ist kunterbunt und vielfältig - in jeder Hinsicht!
Velo Verde
Event
DE

Velo Verde

Outdoor-Foodbike-Events für Menschen mit Sinn für Genuss, Natur und Nachhaltigkeit.
FRIEDRICH RAU
Musik
DE

FRIEDRICH RAU

100 Prozent seelenrelevant