Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
goood ist ein neues Geschäftsmodell im Mobilfunksektor: Mit über 15 Jahren Mobilfunk- und NGO-Erfahrung haben wir ein Produkt mit der Vision entwickelt, gemeinsam die Welt zu verbessern. Unser Ziel ist es, unser Know-How aus der For-Profit- und der Non-Profit-Welt zu verbinden. Mit der Einführung unserer Tarife wollen wir das klassische Geschäftsmodell im Mobilfunk revolutionieren und sozial verträglich gestalten.
Berlin
22.316 €
11.500 € Fundingziel
246
Fans
301
Unterstützer
Projekt erfolgreich
01.11.2016, 16:37 Georg Woschnagg
Ihr tollen Fans und Unterstützer! Wir sind überglücklich, dass wir die Crowdfunding-Kampagne so erfolgreich mit Euch abschließen können! Seit Montag ist es offiziell geschafft - hier die Dinge, auf die wir besonders stolz sind: Wir haben unser Fundingziel weit mehr als erreicht (fast verdoppelt!), es stehen inzwischen zahlreiche Menschen hinter uns, die an uns und die goood-Vision glauben, wir konnten bereits jetzt viele NPOs für uns begeistern, die beim Launch von goood mit an Bord sein werden. Wir können es nicht erwarten, endlich zu starten! Bleibt über Facebook mit uns in Verbindung und bitte: Immer her mit eurem kreativen Input! Ihr hört in den nächsten Tagen wieder von uns - wir freuen uns schon darauf, die Dankeschöns zu verteilen :-) Herzlichst, Eurer goood-Team
30.10.2016, 20:31 Georg Woschnagg
Liebe goood-Community, wir sind im Endspurt. 3 Stunden noch bis unsere Crowdfunding-Kampagne endet. Wir möchten uns jetzt schon sehr herzlich bei all unseren Unterstützerinnen und Unterstützern bedanken. Auf Grund des großen Zuspruchs, auch aus Österreich, freut es uns sehr mitteilen zu können, dass wir unsere Pläne schneller umsetzen können und bald auch in Österreich starten werden. Außerdem lüften wir nun - in den letzten Stunden des Crowdfundings - auch das große Geheimnis um das goood-Dinner: Du kannst bei einem spannenden und unterhaltsamen Abendessen den deutschen Schauspieler, Autor und Aktivisten Hannes Jaenicke kennenlernen. Hannes Jaenicke über goood: „Wut alleine reicht nicht. Daher teile ich gooods Vision einer Gesellschaft, die auf Respekt, Verantwortung und Anteilnahme aufbaut und in der vor allem auch Unternehmen sozial und nachhaltig agieren.“ Vielen Dank nochmals für Deine Unterstützung an dieser Stelle. Georg und das gesamte goood-Team.
21.10.2016, 17:00 Georg Woschnagg
Ich bin Telekommunikationsexpertin und habe in den letzten 15 Jahren erfolgreich Telekommarken in ganz Europa aufgebaut. Nun bin ich an einem Punkt, an dem ich etwas zurückgeben möchte - so wie meine Kollegen auch. Genau deshalb haben wir goood - Deutschlands sozialen Mobilfunkanbieter - gegründet. goood ist unser Herzensprojekt. Wir sind ein spannendes, bunt gemischtes Team aus Telekom und Non Profit Experten mit einer gemeinsamen Vision: Mit unserem Tun Positives für die Gesellschaft zu bewirken. Was mich an goood begeistert, ist die Macht jedes einzelnen ohne Aufwand die Welt ein bisschen besser zu machen. Mobilfunk ist Massenmarkt, jeder hat ein Handy und kann ganz einfach mitmachen und genau darin liegt das Potential von goood. Mein Traum ist es, dass unser Ansatz, der soziale Wirkung in dem Mittelpunkt stellt, Inspiration für viele Andere wird und wir gemeinsam Schritt für Schritt die Welt verändern. Das gelingt uns am Besten mit vielen Partnern. Über Ideen und Vorschläge freue ich mich per Email an office@goood.de .
17.10.2016, 15:15 Georg Woschnagg
Unterstütze jetzt auf startnext.de/goood unsere Partnerorganisation das Deutsche Kinderhilfswerk und wir verdoppeln Deine Spende! Heute stellen wir Euch eine unserer Partnerorganisationen vor: das Deutsche Kinderhilfswerk. Seit mehr als 40 Jahren setzt sich die bundesweit tätige Kinderrechtsorganisation für ein kinderfreundliches Deutschland ein. Die vor allem mit Spenden finanzierte Organisation initiiert und unterstützt Maßnahmen und Projekte, die die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von deren Herkunft oder Aufenthaltsstatus, fördern. Schwerpunkte sind hierbei insbesondere die Kinderrechte, die Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen und die Überwindung von Kinderarmut in Deutschland. Schon bald kannst du mit goood monatlich das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützen - einfach mit goood telefonieren und 10% der Grundgebühr spenden. Doch du brauchst nicht bis zum offiziellen goood -Start warten, um das Deutsche Kinderhilfswerk zu unterstützen. Wir finden die Organisation so klasse, dass wir jetzt eine Verdoppelungsaktion starten: Jede 5€-Einzelspende an das Deutsche Kinderhilfswerk über unsere Startnext-Aktion wird von uns mit 5€ verdoppelt. So gehen jedes Mal 10€ für die gute Sache an die Kinderrechtsorganisation. Holger Hofmann, Geschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes sagt dazu: Smartphones sind heutzutage nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Umso schöner finde ich deshalb die Idee, damit automatisch etwas Gutes zu tun – zum Beispiel mit 5 Euro einem Kind aus einer armen Familie eine Woche lang vor der Schule ein gesundes Frühstück zu spenden/schenken. Mach mit auf startnext.com/goood und spende 5€ im Rahmen unserer Crowdfunding-Aktion. Einfach das Dankeschön auswählen und deine Spende für Kinder in Deutschland verdoppeln lassen!
14.10.2016, 17:26 Joerg Reschke
Seit meiner Jugend engagiere ich mich ehrenamtlich in sozialen Organisationen. Von Schülervertretung, Schülerzeitung, Sozialer Tag über Lokalpolitik bis hin zur Arbeit bei gemeinnützigen Organisationen habe ich ziemlich viel gemacht. Die letzten zwölf Jahre war ich selbstständig und habe unter anderem viel zu Kommunikationsstrategien und Online-Fundraising beraten. Die Idee von goood finde ich so genial und bewundernswert, dass ich meine Selbstständigkeit ruhen lasse und mich voll darauf konzentriere. Wir möchten möglichst viele Organisationen dabei unterstützen Spenden zu sammeln, damit wir gemeinsam die Zivilgesellschaft stärken können! Darauf hab ich große Lust und bin als Chief goood Officer an Bord. Wenn ihr tolle Kooperationsideen habt oder mit Eurer Nonprofit-Organisation mitmachen möchtet, dann könnt ihr mir eine E-Mail an joerg.reschke@goood.de senden. Ich freu mich drauf!
07.10.2016, 21:14 Georg Woschnagg
Liebe goood-Community, Es ist unglaublich schön zu sehen, wie viel Zuspruch wir bisher bekommen haben. Wir danken Euch! Wir wissen, dass Ihr alle schon auf die Tarife und die Möglichkeit, die ersten Sim-Karten zu bestellen, wartet. Unsere beiden Telekom-Experten Claudia und Matthias haben nun mit viel Liebe zwei super exklusive, extra spezielle und ultra limitierte Early Bird-Angebote für euch zusammengestellt. Das Beste ist: Selbstverständlich gehen auch bei diesen Tarifen bereits 10% der Gebühr an eine gemeinnützige Organisation Deiner Wahl. Wir sind absolut begeistert, was die Beiden da auf die Beine gestellt haben! Also am besten ganz schnell zugreifen und uns damit helfen, die Welt ein bisschen besser zu machen. Be goood - exklusiv für die ersten 201 Unterstützer 1 Jahr surfen & telefonieren für 199€ 3GB pro Monat mit 50Mbit/s LTE im Netz von Telefonica (Datenautomatik 3x100MB p. M. je 2 Euro) All-Net-Flat in alle Deutschen Netze (Ausgenommen Service/Sonderrufnummern) 100 Min./SMS und 100 MB ins EU-Ausland 10% Spende an einen guten Zweck Deiner Wahl Rufnummernmitnahme möglich Feel goood - exklusiv für die ersten 101 Unterstützer 1 Jahr surfen & telefonieren für 377€ 6GB pro Monat mit 50Mbit/s LTE im Netz von Telefonica (Datenautomatik 3x100MB p. M. je 2 Euro) All-Net-Flat in alle Deutschen Netze (Ausgenommen Service/Sonderrufnummern) Flat-Telefonie und 1GB surfen im EU-Ausland 10% Spende an einen guten Zweck Deiner Wahl Rufnummernmitnahme möglich Voraussichtliche Lieferung: Winter 2016/2017. Du erwirbst hiermit einen Gutschein für unsere Early Bird Packages. Der konkrete Vertrag kommt erst nach Ende unserer Crowdfunding-Kampagne zustande. Voraussetzung dafür ist neben Bekanntgabe deiner Daten und der Spendenorganisation, die du begünstigen möchtest, auch die Akzeptierung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sollte der Vertrag nicht zustande kommen, erhältst du dein Geld zurück. Angebot gilt für Deutschland! Falls Ihr Fragen habt, zögert bitte nicht und kontaktiert uns gerne auch per Mail an info@goood.de. Euer goood-Team!
03.10.2016, 20:51 Georg Woschnagg
Liebe goood-Community, sprachlos – das beschreibt es am Besten. Nach nur drei Tagen haben wir so viele tolle Unterstützer gefunden, die unsere Idee goood finden und unsere Vision teilen. Ein riesengroßes Dankeschön dafür! Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn wir bis morgen mehr als 100 Unterstützer finden. Schaffen wir das gemeinsam? Je mehr wir sind, umso attraktiver werden die Tarife und desto größer wird der Social Impact. Zeigen wir, dass wir gemeinsam etwas bewegen können! Unterstützt und teilt bitte unsere Crowdfunding-Seite mit Euren Freunden und Eurer Familie: http://www.startnext.com/goood - denn gemeinsam können wir die Welt ein bisschen besser machen!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.087.888 € von der Crowd finanziert
4.275 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH