Wir holen die Lebensmittelproduktion zurück in die Stadt und bauen Pilze auf Kaffeesatz an. »Kasseler Bunkerpilz« steht für nachhaltig, lokal, urban: Wir sorgen dafür, dass der Kaffeesatz direkt vor Ort sinnvoll genutzt wird und produzieren leckere Austernpilze für Genießer*innen. Außerdem nutzen wir leerstehende Räume mitten in der Stadt und zeigen damit, dass Landwirtschaft im urbanen Raum möglich ist.
9.120 €
finanziert
280
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Kasseler Bunkerpilz
 Kasseler Bunkerpilz
 Kasseler Bunkerpilz
 Kasseler Bunkerpilz
 Kasseler Bunkerpilz

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.04.19 11:41 Uhr - 29.05.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2019
Fundingziel 5.000 €

Mit diesem Betrag kaufen wir einen Mischer, um unser Substrat in hoher Qualität herzustellen, außerdem Luftbefeuchter, Messgeräte und ein Lastenfahrrad.

Fundingziel 2 8.000 €

Damit gehen wir pilzmäßig durch die Decke! Die Miete für geeignete Räume ist sichergestellt und wir können uns mit der weiteren Produktentwicklung beschäftigen.

Kategorie Food
Stadt Kassel
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Deutsche Wohnen & Co enteignen!
Community
DE
Deutsche Wohnen & Co enteignen!
Kampagne für ein Volksbegehren zur Enteignung großer Berliner Immobilienkonzerne. Berlin hat Eigenbedarf.
34.630 € (231%) 10 Tage
Viavoĉo
Event
DE
Viavoĉo
Das Festival für Demokratie, Kultur und Lebensfreude
10.327 € 26 Tage