Crowdfinanzieren seit 2010

Kunst macht Wege zu den Veränderungen sichtbar, welche wir Alle wollen und welche uns Allen nützen. Diese beenden Defizite, welche uns Alle belasten!

Käthe Kollwitz sagte einst: Ich bin einverstanden damit, dass meine Kunst Zwecke hat. Ich will wirken in dieser Zeit, in der die Menschen so ratlos und hilfsbedürftig sind! Daran knüpfen das Maler- und Galeristen-Ehepaar Evelyn und José Ocón (Kontraste, Erwitte) und die Nürnberger Textildesign-Künstlerin Jutta M. Leykauff als zudem überzeugt engagierte Aktivisten an, starten diese Kampagne für die Arbeit des freien investigativen Journalisten Erich Neumann, koordiniert über jurawatch e. V.!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
08.12.21 - 01.02.22
Realisierungszeitraum
läuft im 2 Jahrzehnt
Website & Social Media
Stadt
Nürnberg
Kategorie
Social Business
Projekt-Widget
Widget einbinden
25.12.2021

Gesegnete Weihnachten!

Jutta M. Leykauff
Jutta M. Leykauff2 min Lesezeit

Wohl zu allen Zeiten – denken wir an Pest und Cholera, wie langjährige Kriege, teils weltumspannend – haben sich die Menschen nach dem gesehnt, wofür Weihnachten steht, wie Nichts sonst: Frieden! Frieden sowohl insgesamt, als auch den persönlichen inneren, wie vor Allem Jenen, den wir Menschen nicht selber schaffen können und werden!
Mit einem Blick auf die Krippe in der Merazhofener Pfarrkirche St. Gordian und Epimachus, also beim Allgäuer Segenspfarrer Augustinus Hieber, wünschen wir Ihnen, dass Sie eben diesen Frieden finden, wie ihn das der ganzen Welt geborene Licht bringt!
Wir werden die großen Aufgaben unserer Zeit, wie: Corona, Flüchtlingsbewegungen, oder Klima nicht lösen, wenn wir nicht zur Demut zurückfinden, dass wir Menschen alleine nicht das Maß aller Dinge sind. Der biblische Turmbau zu Babel muss kein wirkliches Bauwerk gewesen sein, kann gut und gerne als Metapher für den menschlichen Hochmut stehen.
Legen wir ihn ab, gelingt es auch Fehlentwicklungen nicht durch das immer weitere Drehen an jedwelchen Stellschrauben noch tiefer in die Katastrophe zu führen, sondern im Reset deren Eingeständnisse Neuausrichtung zuzulassen!
Große Dankbarkeit haben wir gegenüber Künstlern, welche diese Startnext crowd funding Kampagne initiiert haben, zu der in einem thematischen Adventskalender die einzelnen Schicksale und Perspektiven abgebildet wurden, an denen wir arbeiten.
Dass dies gelingt bedarf umfassender Unterstützung, um welche wir folglich bitten. Herzlichsten Dank!!

Das Crowdfunding-Projekt war nicht erfolgreich und kann nicht mehr unterstützt werden.

  • Alle Bestellungen und Zahlungen wurden automatisch storniert und rückabgewickelt.
  • Du hast Fragen? Melde dich beim Startnext-Support-Team.
Was heißt das?
Impressum
jurawatch e. V.
Erich Neumann
Postfach 1111
67501 Worms Deutschland
USt-IdNr.: DE329239412

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Kunst schafft Veränderung
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren