Crowdfunding beendet
Im Jahr der Wahl in Saarbrücken und Europa wollen wir den "Kuss" von Frans Masereel auf die Fassade des Hochhauses am Neumarkt, direkt an der Wilhelm-Heinrich-Brücke in Saarbrücken bringen - als unübersehbaren Aufruf für ein friedliches Miteinander!
8.860 €
Fundingsumme
158
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.12.18 11:41 Uhr - 27.12.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 28.12.2018-15.01.2019
Startlevel 8.000 €

Wenn wir das erste Fundingziel in Höhe von 8.000 € erreichen, können wir die Druck- und Herstellungskosten für das Großformatbanner finanzieren.

Kategorie Kunst
Stadt Saarbrücken

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der belgische Künstler Frans Masereel hat 1924 den Holzschnitt mit dem Titel „Le Baiser“ geschaffen, es steht für das friedliche Miteinander von Menschen und Völkern. Gerade im Jahr der Wahl in Saarbrücken und der Europawahl eine wirklich wichtige Botschaft, finden wir. Und diesen Aufruf wollen wir mit Deiner Hilfe für alle sichtbar ganz groß an die Fassade des Hochhauses am Neumarkt direkt an der Wilhelm-Heinrich-Brücke in Saarbrücken bringen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In den letzten Jahren haben sich unsere Gesellschaften radikalisiert - in Deutschland ebenso wie in Europa. Wir erleben Spaltung und Hass immer häufiger in allen Bereichen. Deshalb möchten wir ein weit sichtbares Zeichen setzen für ein friedliches Miteinander in unserer Stadt und in Europa. Damit wenden wir uns an alle Bürgerinnen und Bürger der Großregion SaarLorLux im Herzen Europas, denn es geht um uns alle.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir glauben, dass ein friedliches Miteinander Grundlage für ein gutes Leben für jeden ist. Beteilige Dich mit Deinem Beitrag an diesem Aufruf, so dass alle ihn mitkriegen. Wir wollen gemeinsam ein unübersehbares Zeichen setzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Erlaubnis des Gebäudeeigners Objekt Neumarkt Verwaltungs GmbH, ein Unternehmen der MGK Beteiligungs AG, und der Frans Masereel Stiftung als Rechteinhaber liegen vor und beide stellen Fassade und Bildrechte unentgeltlich. Dein Beitrag fließt in die Herstellungskosten des 25 m x 35 m Großformat-Banners.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt ist eine Initiative von Henrik Elburn, Gestalter und Lichtkünstler, und Peter Riede, Journalist. Julia Hartnik, Kulturmanagerin, unterstützt sie in organisatorischer Hinsicht. Für die finanzielle Abwicklung konnte die Transfergesellschaft der HBKsaar, K8 Institut für strategische Ästhetik gewonnen werden.

Unterstützen

Teilen
Kuss für Europa
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren