Eure lieblings Ska-Punk-Combo aus Erfurt will ins Studio gehen, die zweite Platte aufnehmen und zu einem Lied ein Musikvideo drehen. Darüber hinaus soll, sobald die aktuelle Situation es zulässt, eine Releaseparty stattfinden.
3.811 €
finanziert
82
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
21.11.2020

3.000€ Schallmauer durchbrochen!

Knut Pfotenhauer
Knut Pfotenhauer1 min Lesezeit

"Ey Leute!" ...wie eine bekannte Saxophonistin aus einer Erfurter Ska-Punk Combo sagen würde.
Wir haben hier die 3.000€ geknackt! Der Gegenwärtige Zählerstand, 9 Tage vor Schluss, ist 3.128€.
Die Band bedankt sich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern! Das hätten wir uns nicht träumen lassen, dass wir soviel Zuspruch erfahren. Nun wollen wir natürlich das zweite Fundingziel erreichen. Macht nochmal Werbung im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis. Es gibt bestimmt noch ein paar MakaBar-Unterstützer/-innen da draußen, die uns dabei helfen können, die fehlenden paar Kröten aufzutreiben. Bleibt gesund!