Crowdfunding beendet
When a baby is born, so is a mother! Die Geburt einer neuen Identität als Mutter kann genauso fordernd sein wie die Geburt eines Babys. Es ist unsere Vision, die Mutter ins Rampenlicht zu rücken. Wir wollen sie beim Aufbau ihres Selbstbewusstseins unterstützen und ihr helfen, gesund zu bleiben. Deswegen kreieren wir die weltweit erste nachhaltige, natürlich pflegende Leggings, die den Körper zur Entspannung & Erholung anregt und die mentalen Kräfte der [zukünftigen] Mama stärkt.
2.780 €
Fundingsumme
32
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Mama Matters
 Mama Matters
 Mama Matters
 Mama Matters
 Mama Matters

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.11.19 11:08 Uhr - 20.12.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Jan-Feb 2020
Startlevel 2.500 €

Mit diesem Betrag können wir je 50m (Mindestbestellmenge) der magischen Materialien bestellen sowie alle Dankeschöns produzieren, verpacken und versenden.

Kategorie Design
Stadt Wien

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind ein Team von zwei Müttern und haben es uns zum Ziel gemacht, Mamas ins Rampenlicht zu bringen. In der Aufregung um ein neues Baby können ihre Bedürfnisse manchmal vergessen werden. Wir wollen Mütter dabei unterstützen, sich wie eine Superheldin zu fühlen: selbstbewusst, entspannt und fröhlich, insbesondere zu Beginn ihrer Reise des Mamaseins.

Mit unseren Mindful Motherhood Leggings stärken wir das mentale Wohlbefinden der Mütter während wir uns zusätzlich um ihre Körper und den Planeten kümmern.

Klingt nach Zauberei, oder? So funktioniert´s:

1/ NATÜRLICH NACHHALTIGE MATERIALIEN
Wir nutzen intelligente und nachhaltige Materialien: hergestellt aus Bambus & Eukalyptus Pulpe. Dank eines innovativen, chemikalienfreien Prozesses behält das zertifizierte PYRATEX® Material die natürlichen, körperpflegenden Eigenschaften der Pflanzen.
Die intelligenten Materialien sind vergleichbar mit natürlichen Hautpflegeprodukten! Diese schützen und regenerieren die Haut. Auf die gleiche Art funktionieren die einzigartigen PYRATEX® Faser-Kompositionen, da sie direkt auf der Haut aufliegen und hier ihre Wirkung entfalten. Sie pflegen und schützen die Haut.

2/BEDRUCKT MIT SELF-CARE BOTSCHAFTEN
Die Leggings pflegen den Körper aktiv und bauen zudem mit Self-Care Botschaften das Selbstvertrauen von schwangeren Frauen und neuen Müttern auf. Diese Botschaften sind auf der vorderen Innenseite der Leggings gedruckt und nur für die Trägerin sichtbar, die sie jederzeit für einen Motivationsschub oder einen Moment der Achtsamkeit lesen kann.

Laut WHO ist die Wochenbettzeit die kritischste und zugleich am meisten vernachlässigte Phase im Leben von Müttern und ihren Babys: Eine von fünf Frauen ist von Wochenbettdepression betroffen, 75% erleben den sogenannten Baby Blues.
Studien zeigen, dass Frauen, die vor der Geburt über die Wochenbettzeit und ihre Auswirkungen informiert und aufgeklärt sind, ein 50% geringeres Risiko haben, eine Wochenbettdepression zu entwickeln. Und genau hier setzt unsere Mission an.

3/ ON-DEMAN PRODUKTION MIT SOZIALEM IMPACT
Die Leggings werden auf Bestellung handgenäht in Wien. Jedes Paar wird speziell für die Trägerin im FUER hergestellt: ein soziales Atelier, in dem Frauen mit schwierigem sozialen Hintergrund die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten in einem respektablen Job anzuwenden und sich damit in der lokalen Gemeinschaft zu integrieren.

NEUER KÖRPER, NEUE REGELN
Besondere Zeiten schaffen besondere Bedürfnisse und wir adressieren diese ganz individuell:

FUTURE MAMA: Schwangerschaft Second Skin Leggings

Self-Care Message #1: Close your eyes. Take three deep breaths. In through your nose, out through your mouth. Pause. Allow thoughts to come and go. When you are ready open your eyes. Be in no doubt, you are incredible. You can do this!

Hergestellt aus PYRATEX® freshness I (95% biologische Bambus-Viskose, 5% Elastan), mit zertifizierten Eigenschaften:

  • atmungsaktiv & antitranspirant (absorbiert 60% mehr Flüssigkeit als konventionelle Fasern)
  • natürlich antibakteriell (verhindert ohne Chemikalien das Wachstum von Bakterien und Pilzsporen)
  • wirkt gegen Hautirritationen
  • unglaublich weich – ein Gefühl wie eine zweite Haut


BRAND NEW MAMA: Wochenbett (&mehr) Strong Support Leggings

Self-Care message #2: There is no best, perfect or proper way to motherhood. Just your way. Listen to your heart and your intuition. Love yourself. You are an inspirational woman and a wonderful mother.

Hergestellt aus PYRATEX® power I (87% Mikro-Tencel auf Basis von Eukalyptus, 13% Elastan) mit zertifizierten Eigenschaften:

  • wirkt gegen Hautirritationen (Fasern mit extrem weicher Oberfläche)
  • Feuchtigkeitsmanagement (absorbiert 100% mehr Flüssigkeit als synthetische Fasern, 50% mehr als Baumwolle)
  • natürlich antibakteriell (ohne Einsatz von Chemikalien bis zu 2000 weniger Bakterien als in synthetischen Fasern)
  • körperumarmend

GRÖSSE
Unsere Leggings sind in 6 Größen erhältlich:

S
Hüfte: bis zu 95cm
normal/lang

M
Hüfte: 95cm-105cm
normal/lang

L
Hüfte: ab 105cm
normal/lang

Alle 3 Größen können in 2 verschiedenen Längen bestellt werden:
Normal: Höhe bis zu 1,70cm
Lang: Höhe ab 1,71cm


Für uns sind die Mama Matters Leggings eine Plattform, die eine wichtige Botschaft für zukünftige & neue Mütter tragen und ihnen helfen, besser auf sich acht zu geben sowie Selbstbewusstsein aufzubauen: Happy Mama, Happy Baby!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir geben zu: wir sind sehr ambitioniert. Wir haben drei Ziele, die wir gemeinsam mit dir erreichen wollen.

Gesunder Geist
Mutter werden ist eine dramatische Identitätsveränderung. Wir möchten zukünftigen & neuen Müttern helfen, auf sich acht zu geben und zugleich Aufmerksamkeit dafür schaffen, wie wichtig die Unterstützung für Mütter in der Wochenbettzeit ist. Frauen, die vor der Geburt über die Wochenbettzeit und ihre Auswirkungen informiert und aufgeklärt sind, haben ein 50% geringeres Risiko, eine Wochenbettdepression zu entwickeln.

Gesunder Körper
Unsere Leggings sind hergestellt aus intelligenten PYRATEX® Stoffen in einem komplett chemikalienfreien Prozess. Sie schützen und pflegen die Haut der Trägerin. Insbesondere während der Schwangerschaft müssen Frauen viel mehr darauf achten, was sie zu sich nehmen und was sie an ihren Körper lassen – von Lebensmitteln bis hin zur Hautpflege – um ihre eigene Gesundheit und die Entwicklung des Babys nicht negativ zu beeinflussen. Aber hast du dabei jemals an die Materialien gedacht, die in Kontakt mit deiner Haut kommen?
Kleidung, die deine Haut berührt, kann für Irritationen und Juckreiz verantwortlich sein. Der Körper kann durch sie giftige und schädliche Chemikalien aufnehmen, die Bekleidungsproduzenten an verschiedenen Punkten im Herstellungsprozess verwenden, beginnend beim Färben bis hin zur Veredelung der Stoffe. Hinzu kommt der negative Einfluss, den diese Prozesse auf die Umwelt haben.

Gesunder Planet, gesunde Gesellschaft
Unsere intelligenten PYRATEX® Stoffe werden in Italien aus Fasern gefertigt, die aus schnellwachsendem Eukalyptus aus nachhaltig bewirtschafteten Plantagen sowie aus biologischer Bambus-Viskose bestehen. Die Produktion dieser Stoffe benötigt im Vergleich zu Baumwolle weniger Energie & Wasser und es werden keine schädlichen Substanzen verwendet – weder für die Umwelt, noch für die ArbeiterInnen und die Trägerinnen.
Dank der on-demand Produktion haben wir keine Überproduktion und liegenden Lagerbestand. Die Zusammenarbeit mit dem Atelier FUER lässt uns zudem Frauen mit schwieriger sozialer Ausgangslage helfen, ihre Fähigkeiten in einem respektablen Job einzubringen und fördern somit ihre gesellschaftliche Integration.

Auch wenn die Leggings für einen speziellen Lebensabschnitt designt wurden, passen sie sich dem Körper während der verschiedenen Phasen von Schwanger- und Mutterschaft an – kurz gesagt: du möchtest nie aufhören, diese Leggings zu tragen!

Das geht an:
Alle Frauen, die Mütter werden.
Alle Mütter, die sich jeden einzelnen Tag sorgen und immer ihr Bestes geben.
Alle Mütter, die sich eine bessere Welt für ihre Kinder wünschen.
Wir verstehen dich – wir sind eins.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Hier sind ein paar Gründe, warum du uns unterstützen solltest:

  • Jedes Baby braucht eine selbstbewusste, entspannte und fröhliche Mama. Dafür steht unsere Marke.
  • Unsere Leggings lindern körperliche Beschwerden. Wir bringen intelligente und regenerierende Materialien, die bisher nur SportlerInnen vorbehalten waren, in die Mutterschaftsbranche.
  • Unsere Leggings unterstützen das mentale Wohlbefinden dank versteckter Self-Care Botschaften, die auf der Innenseite gedruckt sind.
  • Wir glauben an Konsumation mit positiven Auswirkungen. Für uns ist eine überdauernde und gute Qualität wichtiger und besser als schnell und günstig.
  • Wir produzieren lokal auf Anfrage mit nachhaltigen Materialien und wählen in unserem kompletten Herstellungs- und Lieferprozess nachhaltige Optionen.
  • Wir können mit deiner Hilfe einen Beitrag zu einer nachhaltigen Welt leisten.

#mamamatters
#mamaearthmatters

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit 7.000 Euro können wir folgende Kosten abdecken:

  • Bestellung der Mindestmenge der intelligenten Stoffe: 50m pro Material
  • Genaue Anpassung der zwei verschiedenen Leggings für die sich verändernden Körper in Schwangerschaft und Rückbildung
  • Herstellung der handgenähten Leggings & Dankeschöns
  • Verpackungs- und Versandkosten, damit du deine Leggings bald in den Händen halten kannst
  • Aufmerksamkeit für unsere Marke schaffen

Mit 10.000 Euro können wir zusätzlich dies umsetzen:

  • Entwicklung von Prototypen für eine komplette körperpflegende Basic-Kollektion für schwangere Frauen und Mütter
  • Einführung neuer, natürlich intelligenter Materialien, basierend auf Algen mit positiven Einfluss auf die Umwelt und die menschliche Haut
Wer steht hinter dem Projekt?

Delia Wieser & Katharina Griesbacher: Wir sind nicht nur ein kreatives Duo, sondern auch selbst Mütter. Die Spielenachmittage mit unseren kleinen Jungs wurden schnell zu Arbeitssessions für uns Mamas.
Delias Erfahrungen als Trend Researcher und ihre weltweite Arbeit als Innovationsberaterin mit zahlreichen Unternehmen war essentiell für die Entwicklung der Kernidee des Projekts.
Katharina ist zuständig für die Ästhetik. Ihre Erfahrung im Markenaufbau für Start-ups und ihr Fokus auf nachhaltiges Design sind besonders wertvoll für die Entwicklung unserer Prototypen und den Aufbau unserer visuellen Identität.

Aber wir brauchen dich, um dies alles wahr werden zu lassen.
Begleite uns auf unserer Reise, unterstütze unsere Kampagne und wir sorgen dafür, dass diese Leggings der Anfang einer neuen Bewegung sind! Das Ziel ist mehr Unterstützung für Mütter in der Wochenbettzeit & beyond.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Mama Matters
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren