Manchmal ist es gut, sich im Kreis zu drehen. Unsere recycelbaren Mehrwegversand-Boxen haben eine besonders lange Lebensdauer und sparen in ihrem Leben über 1 Tonne an Pappverpackungen ein! Papier hat zu Unrecht ein nachhaltiges Image: Um Pappkartons reißfest und ausreichend stabil zu machen, ist bei der Herstellung ein hoher Aufwand nötig. Dabei kommt viel Zellstoff, Energie und Chemie zum Einsatz, daher belasten Einweg-Papierverpackungen unsere Umwelt extrem.
5.088 €
Fundingsumme
42
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 GEMEINSAM BIO: Mehrweg statt Einweg!
 GEMEINSAM BIO: Mehrweg statt Einweg!
 GEMEINSAM BIO: Mehrweg statt Einweg!
 GEMEINSAM BIO: Mehrweg statt Einweg!
 GEMEINSAM BIO: Mehrweg statt Einweg!
 GEMEINSAM BIO: Mehrweg statt Einweg!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.10.18 09:28 Uhr - 09.01.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2018
Startlevel 5.000 €

Unser gesamtes Budget fließt in Mehrweg-Boxen und -Füllmaterial.

Kategorie Erfindung
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

WYLDR - natürliches & nachhaltiges Kochen leicht gemacht
Food
DE

WYLDR - natürliches & nachhaltiges Kochen leicht gemacht

Gesunde & personalisierte Bio-Rezepte ohne unnötigen Verpackungsmüll zu Dir geliefert
Säule der Verbundenheit
Kunst
DE

Säule der Verbundenheit

Eine öffentliche Skulptur mit Profilen der Anwohner als Symbol für mehr Miteinander in der Welt.
Queerdinx - ein junges queerfeministisches Magazin
Journalismus
DE

Queerdinx - ein junges queerfeministisches Magazin

Queerdinx ist ein queerfeministisches Magazin mit intersektionalem Ansatz - von jungen Queers für junge Queers!