Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
molllust - Album Nr. 2. Die Klassik-Metal-Symbiose geht in die zweite Runde
Auf geht's zum nächsten musikalischen Kapitel von molllust! Ein weiterer Schritt, um mit unserem Klassik-Metal-Gemisch die Welt zu erobern, steht an! Album Nummer 2 ist komponiert, die Instrumente sind warmgespielt und startbereit - jetzt fehlt nur noch die Studioproduktion. Wenn da nicht ein kleines finanzielles Problem wäre... und hier kommt ihr ins Spiel. Helft uns dabei, unsere Musik auf Platte zu bringen und wir garantieren mehr als eine Stunde Verwöhnprogramm für die Ohren!
Leipzig
3.428 €
3.400 € Fundingziel
73
Fans
46
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 molllust - Album Nr. 2. Die Klassik-Metal-Symbiose geht in die zweite Runde

Projekt

Finanzierungszeitraum 17.06.14 10:02 Uhr - 31.07.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli bis Oktober 2014
Fundingziel erreicht 3.400 €
Stadt Leipzig
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Hunderte Seiten neuer Noten sind komponiert - wie schön wäre es, diese für alle hörbar zu machen! Deswegen wollen wir ins Studio und diese aufnehmen. Unser Klassik-Metal-Mix wird weiterentwickelt: Es gibt jetzt fast durchgängig eine Violinenstimme mehr als zuvor und einige Orchesterparts. Allerdings ist so ein üppiges Arrangement auch nicht ganz billig einzuspielen. Und hier brauchen wir eure Unterstützung. Der Deal: Wir kratzen die Produktion zusammen, ihr steuert die Studiotage für unsere Gastmusiker und die CD-Pressung sowie den Druck des Digipacks bei.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Musik ist für alle Menschen, die offen für neue Musik an der Schnittstelle von Klassik und Metal sind. Wir wollen Brücken zwischen U-und E-Musik bauen und Vorurteile überwinden. Und so ganz nebenbei das molllust-Imperium weiter aufbauen. Sei dabei!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

- ...weil du unsere Musik magst, natürlich!

Oder globaler formuliert, damit es wichtiger klingt:
- um Musik jenseits des Mainstreams zu ermöglichen
- um mit uns musikalische Grenzen zu überwinden
- um mit uns zu beweisen, dass Kultur mehr ist als Jahrhunderte alte klassische Werke und die Top10-Charts

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es gibt ein wundervolles, neues molllust-Album!

Wir haben Kosten für:
- CD-Design
- Studioproduktion
- Gastmusiker
- Mastering
- CD-Pressung/Digipack-Druck

Wir übernehmen:
- CD-Design
- Studioproduktion für die festen Bandmitglieder
- Mix
- Mastering

Ihr übernehmt:
- Gastmusikergagen und Studiomiete für die Gastmusikertage
- CD-Pressung/Digipack-Druck

Damit ist der Löwenanteil immer noch bei uns, was bedeutet, dass wir für das Album unsere Konten radikal plündern. Wird das Projekt überfinanziert, wird zunächst von dem überschüssigen Geld ein Musikvideo gedreht. (Wir hoffen alle sehr, dass dafür auch noch genug zusammenkommt!) Sollte tatsächlich so viel zusammenkommen, dass dann immer noch Geld übrig ist, finanzieren wir damit unser neues Merch (neue T-Shirts, Schmuck) vor. Und sollte dann immer noch etwas übrig sein, können wir das Geld für die Promotion nutzen - und uns ein wenig vor dem privaten finanziellen Ruin bewahren. Außerdem träumen wir noch von einem großen Banner für Festivalbühnen... Geld können wir also immer gebrauchen, selbst wenn das Projekt viermal überfinanziert wird, es landet alles bei der Musik!

Wer steht hinter dem Projekt?

Offizielle Starterin hier bin ich, Janika, die Komponistin, Sängerin und Pianistin von molllust. Das Projekt steht aber natürlich für die gesamte Band. Das sind neben meiner Wenigkeit:

Sandrine an der 1. Violine
Luisa an der 2. Violine
Lisa am Cello
Frank am Mikro und an der E-Gitarre
Johannes am E-Bass
sowie Tommaso am Schlagzeug.

Außerdem freuen sich mit uns auf das Album:
Andy Schmidt als unser Produzent
Ivo Zibulla als unser Digipack- und Bookletdesigner
Frank Helbig als unser Fotograf

sowie unsere Gastmusiker, helfende Hände hinter den Kulissen und hoffentlich natürlich auch alle unsere Fans!

Impressum
molllust
Janika Groß
Platnerstr. 3
04155 Leipzig Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.502.305 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

 |   | 

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH