Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Morgen mehr Rammstedt – ein Roman-Abo
Wird der Held die Liebe finden? Ist die Liebe da ganz anderer Meinung? Werden befreite Giraffen irgendwem zum Verhängnis? Gibt es bitte, bitte Verfolgungsjagden? Kommen Agenten vor? Wir wissen es nicht. Wir können es nicht wissen, da Tilman Rammstedt selbst all das noch nicht weiß. Am 11.01.2016 fängt er an, seinen Roman zu schreiben, als Abonnent kann man ihn täglich dabei begleiten. Stück für Stück, jede frische Seite, jedes Verirren, jede Wendung, in jeder Tagesform, bis sich ein Ende findet.
Berlin
5.692 €
4.000 € Fundingziel
286
Fans
226
UnterstĂĽtzer
Projekt erfolgreich
 Morgen mehr Rammstedt – ein Roman-Abo

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.11.15 09:52 Uhr - 31.12.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 11. Januar bis 8. April 2016
Fundingziel 4.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Es gibt Autoren, die vor dem ersten Satz schon wissen, wohin die Buchreise geht, wer alles mitkommt, was man einpacken sollte. Es gibt Autoren, die an alles denken, und wenn ihr Held unterwegs Hunger bekommt, hat eine Nebenfigur ihm drei Kapitel vorher schon Brote geschmiert.

Machen wir uns nichts vor: Tilman Rammstedt gehört nicht zu diesen Autoren. Und wenn er schon immer so herumschlingert, können das ruhig alle sehen. Interessiert, entsetzt, pikiert, gebannt oder verwundert.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Autor: "Mich irgendwie durchzulavieren."

Verlag: "Vom Autor ein Buch zu erpressen und dabei dieses Internet zu benutzen, von dem man jetzt so viel hört."

Potenzieller Leser: "Ich lege ein Buch sowieso immer schon nach zwei Seiten weg. Jetzt kann ich das jeden Tag aufs Neue tun. Praktisch."

Zielgruppe: "Wir weigern uns, Zielgruppe zu sein. Wir sind auch Menschen mit eigenständigen Gefühlen, die von keiner Marketingstrategie der Welt beherrscht werden können. Aber ja, zugegeben, wir lesen ab und an. Eher ab. Oder eher an. Eins von beidem aber sicher."

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstĂĽtzen?

1. Tilman Rammstedt ist ein preisgekrönter Autor.

2. Der Hanser Verlag ist ein preisgekrönter Verlag.

3. Sie können ein preisgekrönter Leser werden. Das hat zwar seinen Preis. Aber keinen sehr hohen. (Siehe Dankeschöns, Krone nicht im Preis enthalten.)

4. Sie hadern viel? Sie wissen nicht, wie es weitergeht? Sie reden sich um Kopf und Kragen? Dann können Sie kurz durchatmen: Drei Monate lang übernimmt Tilman Rammstedt das für Sie.

5. Außerdem können Sie sich, ohne zu lügen, "Ich habe 'Morgen mehr' gelesen, bevor es gedruckt wurde" auf ein T-Shirt drucken. Und ungelogene T-Shirts sind die kleidsamsten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Vor allem geht es darum, den grotesk aufwendigen Lebensstil des Autors zu finanzieren. Er prahlt damit, mehrmals täglich Nahrung zu sich zu nehmen, und wohnt in einer "Mietwohnung", und wir wissen alle, was das heißt: Es ist eine Wohnung, die gemietet ist.

Wir vom Verlag sind da traditionell idealistisch. Uns geht es nicht ums Geld. Uns geht es um die Kunst. Also um all die Kunst, die wir uns mit dem Geld kaufen können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ganz ehrlich: im Verlag bislang nur der Praktikant. Aber der hört Anfang Dezember auf. Und ist ohnehin nur Tilman Rammstedt mit angeklebtem Schnurrbart. Und den haben wir ihm angeklebt. Wir, das sind:

Impressum
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
KolbergerstraĂźe 22
81679 MĂĽnchen Deutschland

Pers. haftende Gesellschafterin

Carl Hanser Verlagsleitungsges. mbH
Sitz und Registergericht: MĂĽnchen HRB 40463

Geschäftsführung

Wolfgang Beisler, Stephan D. JoĂź, Jo Lendle

Kontakt
Tel.: +49 (0)89 99830-0
Fax: +49 (0)89 984809
E-Mail: post@morgen-mehr.de

Gesellschaftssitz, Gerichtsstand und Registergericht:
MĂĽnchen HRA 49621

Ust-Id Nr.:
DE 129 735 021

Ăśber Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.641.987 € von der Crowd finanziert
4.574 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ĂĽber unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH