Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
My Face For Peace
Ein Friedensbuch, das die Sehnsucht der Menschen überall auf der Welt nach Frieden visualisiert. Mehr als 10.000 Menschen aus 120 Nationen haben seit 2012 auf unserer Internetseite ihre Porträts und Kommentare für Frieden hochgeladen und damit ihrem Wunsch nach globalem Frieden ein Gesicht gegeben. Bitte helfen Sie uns, diese Botschaften des Friedens und der Liebe mit einem Friedensbuch zu verbreiten. (Buchformat 21x21 cm, Umfang ca. 320 Seiten)
Hamburg
8.213 €
8.000 € Fundingziel
300
Fans
131
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 My Face For Peace

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.05.15 11:19 Uhr - 01.07.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2015
Fundingziel erreicht 8.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Im Oktober 2012 starteten meine Frau Cordula und ich die unabhängige Friedensinitiative My Face For Peace. Seitdem laden wir Menschen ein, für ihren Wunsch nach globalem Frieden auf der Internetseite www.myfaceforpeace.org ihr Gesicht und einen Kommentar hochzuladen.
Wir sind davon überzeugt, dass Frieden nicht mit Waffengewalt erreicht werden kann.
Der Weg zu einem friedlichen Miteinander ist ein Prozess, der zunächst in jedem von uns beginnt. Wir müssen Frieden im eigenen Herzen erschaffen, dann werden wir auch in der Welt Frieden finden. Grundlage dafür ist die bewusste Entscheidung, Verantwortung für unsere eigenen Gedanken, Gefühle und unser tägliches Handeln zu übernehmen. In diesem Sinne laden wir die Teilnehmer unserer Friedenskampagne ein, in ihren persönlichen Friedensprozess einzutreten. Wunderbare Fotos und Kommentare, aber auch Gedichte, Liedtexte und "Aufsätze" haben uns seitdem erreicht. Zunächst möchten wir diese Friedensbotschaften in Form eines Buches veröffentlichen. Im weiteren Verlauf sollen diese auch in Wanderausstellungen weltweit präsentiert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Aufruf "Gesicht zu zeigen" richtet sich an alle Menschen, die mit ihrem Gesicht ein Zeichen setzen möchten, dass sie die Sehnsucht nach Frieden in der Welt in sich tragen und auch daran glauben, dass Frieden möglich ist. Nächstes Ziel von MY FACE FOR PEACE ist die Veröffentlichung eines Friedensbuches mit den ersten 10.000 Gesichtern und Kommentaren sowie "Aufsätzen", Gedichten und Liedtexten, die uns von Teilnehmern zugesendet wurden. Dies möchten wir an Menschen mit Schlüsselfunktionen aus Politik, Religion, Wirtschaft, Verbänden und Vereinigungen überreichen, um deren ehrlichen und verstärkten Einsatz für den Frieden einzufordern und ein sichtbares Zeichen zu setzen, dass Menschen weltweit den tiefen Wunsch nach Frieden in sich tragen. Natürlich soll das Buch aber auch im Buchhandel erhältlich sein.
Darüber hinaus sollen die Botschaften des Friedens auch in internationalen Ausstellungen Menschen berühren und inspirieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unsere durch Kriege, Krisenherde, Umweltzerstörung und wirtschaftliche und soziale Ungerechtigkeit gespaltene und zerrüttete Welt braucht Botschaften der Hoffnung, des Friedens, der Liebe und der Verbundenheit. Unzählige Stunden Engagement sind in den vergangenen 3 Jahren in die Entwicklung und Realisierung unserer unabhängigen Friedensinitiative geflossen. Alle damit verbundenen Kosten haben wir zu 99% aus privaten Mitteln abgedeckt.
Nun befinden wir uns an einem Punkt, wo wir für den nächsten Schritt unserer Projektarbeit eure finanzielle Unterstützung benötigen. Bitte helft uns, das Friedensbuch Wirklichkeit werden zu lassen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit unserer Zielsumme möchten wir die Kosten für den Buchdruck abdecken.
Sollten wir die Zielsumme überschreiten :-) würde das Geld in die Ausstellungen von My Face For Peace fließen.
(Buchformat 21x21 cm, Umfang ca. 320 Seiten)

Wer steht hinter dem Projekt?

Saeeid Dastmalchian (www.dastmalchian.de) ist freischaffender Künstler, Kommunikations-Designer und Publizist. Er wurde in Teheran geboren und kam 1984, während des Iran-Irak Krieges, im Alter von 13 Jahren, nach Deutschland. Seit vielen Jahren engagiert er sich in interkulturellen und interreligiösen Projekten (zumeist Buch-und Ausstellungskonzepte) für Integration und ein wertschätzendes, friedliches Miteinander in dieser Gesellschaft.
Cordula Dastmalchian, Jg. 1972, ist Mutter von zwei Söhnen, Heilpraktikerin und Autorin und begleitet die Kunst-und Kulturprojekte ihres Mannes in all den Jahren.

Impressum
My Face For Peace
Saeeid Dastmalchian
Hamburg Deutschland

www.myfaceforpeace.org

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.346 € von der Crowd finanziert
5.161 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH