<% user.display_name %>
Profil / Benutzerprofil

Germaid Ponge

Deutschland

Sängerin, Songschreiberin, Reisende, Systemflüchtling, Kind der Erde, Weltenbürgerin, Mensch!

Als ich ein Kind war, hat mein Vater mir immer gesagt: "Bewahre dir immer und zu aller Zeit dein inneres Kind!"
Wir sind gemeinsam mit unserem alten VW-Bulli T2 durch die Lande gereist, standen auf Wochenmärkten, um unser Gemüse zu verkaufen und haben auf der Fahrt gesungen, da das Radio kaputt war. Bis heute trage ich diese Zeiten im Herzen und Lebe das Motto meines großen Vorbildes Pippi Langstrumpf: "Sei frech und wild und wunderbar."

Seit dem Jahr 2012 ziehe ich regelmäßig mit meinem knallroten VW-Bus „Bobby“ durch Europa. In der Tradition einer wandernden Troubadour-Dame spiele ich Hauskonzerte, mache Straßenmusik und singe Folklore in den unterschiedlichen Sprachen der Welt. Im Jahr 2015 bereiste ich mit meinem Lebenspartner als Touristen Indien, Sri Lanka und Nepal. Nach dem Erdbeben am 25. April leisteten wir in Eigeninitiative insgesamt sechs Wochen humanitäre Hilfe im Katastrophengebiet in Nepal. Aus diesem Engagement heraus, ist unser Verein „be the change e.V.“ (sei der Wandel) entstanden, der die Mission trägt, den Ärmsten der Armen eine Hand zu reichen und unseren Überfluss, in dem wir leben, zu teilen.

Ich möchte die Welt bunt und krass machen. Ich möchte die Menschen mit meinen Liedern zum weinen bringen und ihre Herzen zum lachen. Ich bin eine unverbesserliche Träumerin, die nicht aufhören möchte, an das Gute im Menschen zu glauben. Ich verschließe meine Augen nicht vor dem Dunkel in der Welt, aber ich lebe im unerschütterlichen Glauben, dass je mehr Dunkelheit uns umhüllt, das Licht und die Liebe die Möglichkeit bekommt, das Dunkel zu durchbrechen.
Ich glaube an einen Wandel der Gesellschaft. Ich weiß, dass ich ein Teil davon bin und dass ich die Welt verändern und bereichern kann.

Wie ich das mache?
Ich spiele Gitarre für Kühe.

Ich liebe es Wände anzumalen.

Ich singe laut im Supermarkt.

Ich habe in einer Wellblechhütte und in Baumhäusern gewohnt.

Ich habe in der Wüste auf dem Sand gelegen und die Sterne gezählt.

Ich habe in der Nacht in scheinendem Plankton des Meeres gebadet.

Ich habe in einer Hängematte unter Palmen geschlafen.
Ich habe Menschen zum Lachen gebracht.

Ich liebe es, nicht zur Norm zu gehören und dadurch zu zeigen, dass der Horizont hinter dem Tellerrand weiter geht.
„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)

2
Unterstützte Projekte
2
Kontakte
1
Folgen
uthana&miko - MIT DIR - ep 2016
Musik
DE
uthana&miko - MIT DIR - ep 2016
"MIT DIR" ist unsere erste cd: 4 wunderschöne songs in überlänge - mit stimme, geige& gitarre. ünterstützt uns dabei, unser träumchen real zu machen!
3.529 € (118%) erfolgreich