Crowdfunding beendet
Rhetorisches Quartett
Das Rhetorische Quartett ist ein Kommunikationskartenspiel. Jede Karte beschreibt einen Fehlschluss oder eine fragwürdige Argumentationsweise, mit denen spielerisch Debatten geführt werden können. Die unseriöse Natur der rhetorischen Mittel sorgt dabei für einen hohen Unterhaltungswert. Taktik und rhetorisches Geschick sind ebenso gefragt wie sprachliches Improvisationsvermögen und ein wenig Glück. Das Rhetorische Quartett kann auch als Lehrmaterial eingesetzt werden.
5.660 €
Fundingsumme
183
Unterstütz­er:innen
24.12.2015

Fröhliche Weihnachten - und eine Entschuldigung

Klaus Rössel
Klaus Rössel2 min Lesezeit
Der Blogbeitrag ist nur für Unterstützer:innen.
23.10.2014

Danke!

Klaus Rössel
Klaus Rössel1 min Lesezeit
Teilen
Rhetorisches Quartett
www.startnext.com

Finden & Unterstützen