Reise zum Roman in 180 Tagen
Um meinen Roman "Die Federn meiner Mutter" fertigzuschreiben, möchte ich für ein halbes Jahr der Route meiner Protagonistin folgen: Von Barcelona reise ich am Mittelmeer entlang bis nach Kroatien, lasse mich von den Schauplätzen inspirieren und widme mich ganz dem Schreiben. Bis November will ich so das Manuskript abschließen: Ehrlich und spannend will ich von Agnes' Suche nach ihrer Mutter erzählen. Es ist eine europäische Geschichte und die Geschichte eines Ausbruchs.
2.630 €
finanziert
64
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Reise zum Roman in 180 Tagen
 Reise zum Roman in 180 Tagen
 Reise zum Roman in 180 Tagen
 Reise zum Roman in 180 Tagen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.04.15 16:05 Uhr - 17.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1. Mai - 31. Oktober 2015
Fundingziel 2.400 €
Kategorie Literatur
Stadt Stuttgart
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Simpel - Unverpackt für Elmshorn
Food
DE
Simpel - Unverpackt für Elmshorn
Wir wollen einen Unverpackt-Laden in Elmshorn und brauchen eure Unterstützung - Werdet Teil von etwas ganz Großem!
13.075 € (262%) 24 Tage
GENERATION TOCHTER
Film / Video
DE
GENERATION TOCHTER
2. Drehblock – unser freies Filmkollektiv arbeitet an einem Coming-of-Age-Actionthriller mit feministischem und ästhetischem Anspruch
12.885 € (64%) 7 Tage