Crowdfinanzieren seit 2010

Wie bringen wir die Energiewende, Klimagerechtigkeit, soziale Gerechtigkeit und Feminismus voran?

Wir möchten innerhalb von drei Wochen 50 Menschen zu Solar-Assistenzkräften ausbilden, da die Energiewende am Fachkräftemangel zu scheitern droht. Die Politik wäre am Zug, doch solange sich dort nichts bewegt, nehmen wir es selbst in die Hand. Dabei ist uns wichtig, dass mehr Frauen und INTA-Personen sowie sozial benachteiligte Jugendliche den Weg in das Handwerk finden. Damit das Projekt sozial gerecht durchgeführt werden kann, brauchen wir Geld um den Teilnahmebeitrag zu subventionieren.
Finanzierungszeitraum
23.06.23 - 23.07.23
Realisierungszeitraum
21.08.2023 - 09.10.2023
Website & Social Media
Stadt
Freiburg im Breisgau
Kategorie
Bildung
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
7
Energie

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext. Was es beim Einbinden des Projekt-Widgets zu beachten gilt, erfährst du in diesem FAQ-Beitrag.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen. 

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Solarcamp Freiburg
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren