Login
Registrieren
Newsletter
Projekte / Design
soulbottles sind 100% plastikfreie Trinkflaschen aus Glas mit vielen unterschiedlichen Motiven. Neu dazu kommen soulsleeves, das sind Schutzh├╝llen aus Kork f├╝r eure gl├Ąsernen soulmates. Und soulcups, wiederverwendbare Coffee to go Becher mit edlem Keramikdeckel, geschmacksecht und 100% unbedenklich f├╝r deine Umwelt und Gesundheit. Sowie nat├╝rlich die langersehnte und von euch gew├╝nschte 1,0l soulbottle. F├╝r jedes dieser soul-Produkte flie├čt 1ÔéČ an Trinkwasserprojekte von Viva con Agua.
51.831 ÔéČ
50.000 ÔéČ Fundingziel
532
Fans
779
Unterst├╝tzer
Projekt erfolgreich
 soulbottles

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.07.16 12:00 Uhr - 07.08.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 3 Monate
Fundingschwelle 30.000 ÔéČ
Fundingziel 50.000 ÔéČ
Stadt Berlin
Kategorie Design

Worum geht es in dem Projekt?

Im Kern geht es uns darum, m├Âglichst viele Menschen dabei zu unterst├╝tzen nachhaltig zu leben und auf Plastikverpackungen zu verzichten.
Vor fast vier Jahren haben wir mit dem Trinken angefangen. Also ÔÇô wir haben angefangen, es uns und euch sch├Âner und leichter zu machen, t├Ąglich genug Wasser zu trinken, und das auf einer maximal nachhaltigen Art und Weise. Konkret hei├čt das: Leitungswasser statt abgef├╝lltem Mineralwasser und plastikfreie und fair produzierte soulbottles statt PET M├╝ll und Einwegflaschen.

Leitungswasser trinken ist viel ├Âkologischer (kein Transport, keine unn├Âtiges Plastik) und ges├╝nder (keine Weichmacher, Keime und so ein Bl├Âdsinn) ist es auch. Eh klar.

Die ersten soulbottles konnten wir 2013 mit eurer Hilfe mit unserer ersten startnext Crowdfunding Kampagne produzieren.

Jetzt m├Âchten wir den n├Ąchsten Schritt gehen und mit euch (und f├╝r euch) neue soul-Produkte auf den Markt bringen:

1. soulbottles 1,0l

Kein Wunsch hat uns in den letzten Jahren so oft erreicht wie die Frage nach einer gr├Â├čeren soulbottle. Leider sind neue Formen in der Glasproduktion immer mit hohen Werkzeugkosten und gro├čen Bestellmengen verbunden. Um die 1,0l soulbottle f├╝r euch realisieren zu k├Ânnen, brauchen wir eure Unterst├╝tzung.

Die 1,0l soulbottle hat alle gro├čartigen Eigenschaften ihrer kleinen Schwester:
Sie ist genauso...

  • plastikfrei ÔÇô so bleiben eure Getr├Ąnke frei von Schadstoffen und Weichmachern und durch das Wiederauffu╠łllen mit Leitungswasser spart ihr Geld und unno╠łtiges Plastik, das die Deponien und Ozeane u╠łberfu╠łllen w├╝rde
  • eure praktische Begleitung zu Hause und unterwegs ÔÇô 100% auslaufsicher (ja sogar bei Kohlens├Ąure) und mit praktischem Tragegriff. Und sp├╝lmaschinenfest ist sie auch
  • mit vielen verschiedenen Motiven gesegnet ÔÇô da ist f├╝r jede*n was dabei
  • fair und klimaneutral in Deutschland produziert
  • Unterst├╝tzung f├╝r Menschen mit erschwertem Zugang zu sauberem Trinkwasser. Pro verkaufter soulbottle flie├čt 1ÔéČ an ein Trinkwasserprojekt von Viva con Agua in Nepal

...vielleicht hat sie von all diesen Eigenschaften ein bisschen mehr, weil sie fast doppelt so gro├č ist?! ;)


2. soulcup

Wusstest du, dass nach Berechnungen der Deutschen Umwelthilfe allein in Deutschland 2,8 Milliarden Coffee-to-go-Becher mit Plastikdeckeln im Jahr nach ihrem einmaligen Gebrauch weggeworfen werden? Diesem Trend m├Âchten wir etwas entgegen setzen. Und haben einen 100 % plastikfreien wiederverwendbaren Coffee-to-go-Becher entwickelt. Genau wie alle soul-Produkte wird dieser in Deutschland produziert werden und mit verschiedenen Motiven erh├Ąltlich sein.

Unser soulcup besteht aus zwei Materialien: Keramik und Naturkautschuk. Anders als bei den meisten anderen Mehrweg-Kaffeebechern musst du dein Getr├Ąnk nicht durch einen Silikondeckel schl├╝rfen. Bei uns ist auch der Deckel aus Keramik f├╝r ein angenehmes und geschmacksneutrales und plastikfreies Trinken.
Mit jedem verkauften soulcup werden wir ein Trinkwasserprojekt gemeinsam mit Viva con Agua unterst├╝tzen ÔÇô in ├äthiopien, dem Ursprungsland des Kaffees.


3. soulsleeves

soulsleeves sind die perfekten Schutzh├╝llen f├╝r deine 0,6 l soulbottle.
Damit deine soulmate dich zuk├╝nftig auch auf dem Berg, beim Bungeejumpen oder auf deiner Weltreise sicher begleitet, haben wir eine Schutzh├╝lle aus dem Naturmaterial Kork entwickelt. Durch die Verwendung von Kork werden wir unserem Anspruch vegan und tierleidfrei zu produzieren weiterhin gerecht.

Die soulsleeves sind ganz im Sinne unserer Philosophie produziert:

  • Fair & ├ľkologisch
  • Plastikfrei
  • Individualisierbar
  • aus portugiesischem Kork
  • mit Naturkautschuk
  • mit nat├╝rlicher Isolierfunktion

Die Schutzh├╝lle besteht im Kern aus einem starken Zylinder aus Kork (aus nachhaltigem Anbau in Portugal). Er sch├╝tzt die soulbottle vor Bruch und isoliert thermisch - also warme Getr├Ąnke bleiben warm, kalte Getr├Ąnke bleiben kalt, und deine soulmate bleibt immer heile.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir haben zwei Ziele:

Wir m├Âchten, dass weniger umwelt- und gesundheitsch├Ądliches Plastik produziert und weggeworfen wird. Daher schaffen wir sch├Âne Alternativen f├╝r Einweg-Plastikprodukte, die man gerne und immer wieder verwendet und die nachhaltiges Verhalten leicht und angenehm machen.
Wir m├Âchten, dass mehr Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Daher flie├čt mit jedem verkauften soul-Produkt 1ÔéČ an Trinkwasserprojekte von Viva con Agua.

Zielgruppe:

Wassertrinken ist recht weit verbreitet. Sogar die alten Griechen sollen schon Wasser getrunken haben. Daher freuen wir uns von alten Griechen und jungen Schwedinnen ├╝ber alle, die unsere soul-Produkte mit uns feiern.
Nein, im Ernst: soul-Produkte richten sich an alle Menschen, die Lust haben, ihren allt├Ąglichen Konsum nachhaltiger zu gestalten. Mit der Vielzahl von liebevoll gestalteten Motiven gehen wir sicher, dass f├╝r jede*n eine passende soulmate dabei ist, die den Alltag ganz nebenbei plasikfreier und gr├╝ner machen wird.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst├╝tzen?

  • Du willst endlich plastikfrei Wassertrinken.
  • Du kennst jemanden, der*die eine soulbottle hat und ein totaler Schussel ist.
  • Du bist selbst ein Schussel und hast dich deswegen noch nicht getraut, eine soulbottle zu kaufen, weil du Angst hast, sie k├Ânnte dir kaputt gehen.
  • Du m├Âchtest gern Kaffee unterwegs trinken und nicht jedes mal einen neuen Becher kaufen.
  • Du findest das Wasser aus Plastikflaschen zu trinken nicht besonders sinnvoll ist und m├Âchtest gern Projekte unterst├╝tzen, die diesem Wahnsinn ein Ende bereiten.
  • Du hast einfach zu viel Geld, und ganz ehrlich wei├čt du nicht wohin damit.
  • Du hast nicht viel Geld und m├Âchtest daher nur in Dinge investieren, die lange halten und gut f├╝r dich sind.
  • Du stehst auf Berliner-designy-hipster-stuff.
  • Du stehst ├╝berhaupt nicht auf Berliner-designy-hipster stuff und unterst├╝tzt dieses Projekt total ironisch. "ha! das habt ihr jetzt davon"

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird verwendet um die Werkzeugkosten und die Produktionskosten der ersten Charge der Produktion zu bezahlen. Nur mit gen├╝gend Vorbestellungen k├Ânnen wir die Erstbestellung machen.

Unsere Produktionskosten in der ├ťbersicht:

1,0l soulbottle
10.000ÔéČ Werkzeugkosten
10.000ÔéČ Erstproduktion Rohglas
5.000ÔéČ Bedruckung
5.000ÔéČ Verschl├╝sse

soulsleeve
4.500ÔéČ Werkzeugkosten
2.000ÔéČ Erstproduktion Korkzylinder
500ÔéČ Gummib├Ąnder aus Naturkautschuk

soulcup
3.000ÔéČ Werkzeugkosten
6.000ÔéČ Erstproduktion soulcups inklusive Bedruckung
1.000ÔéČ Dichtungen aus Naturkautschuk

Wir haben bereits alle Absprachen mit den Lieferanten getroffen. Die Pl├Ąne sind gezeichnet, die Muster begutachtet. Alles steht in den Startl├Âchern. Die Produktion wird voraussichtlich drei Monate dauern (August-Oktober). Danach werden alle Produkte an euch verschickt und ihr habt sie sp├Ątestens Ende November.

Was passiert wenn wir nur 30.000ÔéČ einsammeln?

Sollten wir unser Fundingziel nicht erreichen, aber die Fundingschwelle von 30.000ÔéČ, werden wir die 1,0l soulbottle umsetzen.

soulsleeve und soulcup w├╝rden dann vermutlich erst 2017 realisiert werden k├Ânnen. In dem Fall bieten wir nat├╝rlich allen Unterst├╝tzer*innen des soulsleeves und des soulcups an, andere Produkte oder Erstattung zu bekommen oder zu warten.

Wer steht hinter dem Projekt?

soulbottles ist ein buntes Team von Menschen, die die Welt gr├╝ner und sch├Âner gestalten m├Âchten. Wir arbeiten jeden Tag daran, unsere Vision von einer plastikfreieren Welt wahr werden zu lassen.

Gleichzeitig m├Âchten wir uns einen Ort schaffen, an dem wir so 100% ehrlich miteinander sein k├Ânnen, wie soulbottles plastikfrei sind. Und wo wir diese Ehrlichkeit frei von Urteilen und mit Wertsch├Ątzung ausdr├╝cken. Ein innovatives internes Organisationsmodell und intensives Mitarbeiter-Coaching geh├Âren f├╝r uns ebenso dazu wie viel Leichtigkeit und Spa├č im Arbeitsalltag.

Vor drei Jahren hat das alles mal mit Georg und Paul angefangen, mittlerweile sind wir ├╝ber 20 soul-Mitarbeiter. Mehr findet ihr hier:
https://www.soulbottles.de/story/das-sind-wir/ und hier: https://www.soulbottles.de/soulblog/soul-work/

Wenn du ein Teil davon werden oder mehr ├╝ber uns erfahren m├Âchtest, schreib uns! hello@soulbottles.com

Projektupdates

25.11.16

Unsere soulsleeves sind derzeit aus nachhaltigem Kork mit BPA-freien Kleber. Aber wir finden: BPA free is not enough! Leider haben wir bisher keine L├Âsung mit einem anderen Kleber gefunden, der die Stabilit├Ąt des soulsleeve gew├Ąhrleistet. Deswegen arbeiten wir an neuen Zusammensetzungen und freuen uns ├╝ber Tipps von euch. Kleber-begeistert anyone?

Impressum
soulproducts GmbH
Paul Kupfer
Herzbergstra├če 40-43
10365 Berlin Deutschland

USt.IdNr. DE 285525234

Partner

Wir sind unter den ersten 100 Unternehmen in Deutschland, die mit dem B Corp Siegel ausgezeichnet wurden.
Im Zertifizierungsprozess wurde soulbottes unter die Lupe genommen und stellt sicher dass wir business as a force for good einsetzen

Mit jeder verkauften soulbottle flie├čt 1ÔéČ an Trinkwasserprojekte von Viva con Agua.
Zur Zeit unterst├╝tzen wir ein WASH-Projekt zur Verbesserung der sanit├Ąren (Trink-) Wasserversorgung in Nepal.

soulbottles sind klimaneutral. Alle CO2 Emission die durch Produktion und Transport entstehen kompensieren wir mit unserem Partner myclimate.

Kuratiert von

Social Impact Finance

Social Impact gGmbH Die Social Impact gGmbH ist Experte f├╝r Gr├╝ndungsberatung. Mehrere hundert Unternehmen wurden bereits mit der Unterst├╝tzung von Social Impact gegr├╝ndet. Im Mittelpunkt steht der Aufbau von Social Impact Labs und die Unterst├╝tzung von Social Startups, die mit ihren Ideen ge...

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

38.580.643 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.494 erfolgreiche Projekte
755.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH