<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Auch nach 3 Jahren haben viele Geflüchtete immer noch keine Arbeit gefunden. In unseren Räumlichkeiten in der Solinger City möchten wir einen MIKRO-Markt entstehen lassen, der Geflüchteten und auch anderen Bedürftigen Raum bietet, ein eigenes Geschäft als Kleinunternehmer zu eröffnen. Ehrenamtler helfen ihnen mit allen anfallenden Aufgaben, wie z. B. bei der Gewerbeanmeldung, Buchhaltung usw. bis die Existenzgründer auch diese Arbeiten selbst übernehmen können.
1.710 €
10.000 € Fundingziel
21
Unterstützer*innen
Projekt beendet
28.02.18, 18:28 Saskia Frings
Habt Ihr schon vom "Deutschen Integrationspreis 2018 gehört? Wir nehmen teil und unser erstes StartEm-Meeting hat gezeigt, dass wir in einem tollen Team unsere Idee nach vorne treiben möchten. Unser Ziel ist die Begleitung der seit mehr als 2 Jahren betreuten Geflüchteten, sowie aber auch anderen Bedürftigen in ihre berufliche Selbständigkeit. Packen wir es an ...