Crowdfunding beendet
Die englischsprachige Print-Ausgabe von STUCK Magazin "Born Out Of Odd Circumstances", die durch die Ungewöhnlichkeiten der globalen Pandemie beeinflusst wurde, bringt die persönlichen Geschichten und Werke von Underground-Künstlern aus verschiedenen Bereichen des Lebens zusammen. Wir erforschen die Kunst und die Geschichten, die aus vielen verschiedenen Subkulturen und individuellen Praktiken entstanden sind, vom Visuellen über das Auditive bis hin zum Geschriebenen.
4.042 €
Fundingsumme
116
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 STUCK Magazine Ausgabe 000 | Born Out Of Odd Circumstances
 STUCK Magazine Ausgabe 000 | Born Out Of Odd Circumstances
 STUCK Magazine Ausgabe 000 | Born Out Of Odd Circumstances
 STUCK Magazine Ausgabe 000 | Born Out Of Odd Circumstances

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.01.21 15:04 Uhr - 16.02.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2021
Startlevel 3.500 €

Benötigen wir für den Druck und Distribution des Magazins.

Kategorie Journalismus
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Stuck GbR
Marius Thielmann
Rochowstraße 5
10245 Berlin Deutschland

Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG.“

Weitere Projekte entdecken