Die Arbeitsbedingungen der Piloten in Deutschland haben sich dramatisch verschlechtert. Der Berufsstand wird seit 1997 systematisch abgewertet, Arbeitskämpfe diskreditiert. Warum, wozu, wodurch, von wem? Die Studie Prekäre Piloten erforscht die Hintergründe.
25.237 €
Fundingsumme
546
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 Studie Prekäre Piloten
 Studie Prekäre Piloten
 Studie Prekäre Piloten

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.05.18 10:56 Uhr - 15.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1.9.2018 - 31.3.2019
Startlevel 22.000 €

Machen Sie unabhängige Forschung möglich! Die Studie "Prekäre Piloten" verzichtet bewusst auf institutionelle oder halb-staatliche Förderung und Drittmittel.

Kategorie Wissenschaft
Stadt Köln
Website & Social Media
Impressum
aktion ./. arbeitsunrecht e.V.
Elmar Wigand
Luxemburger Str. 176
50937 Köln Deutschland

Kooperationen

taz.panter Preis der Jury 2017

Die aktion ./. arbeitsunrecht e.V. ist Trägerin des taz.panter Preis 2017.

Weitere Projekte entdecken

Social Media Guide
Bildung
DE

Social Media Guide

Mit dem Social Media Guide inspirieren wir Einzelpersonen, Teams, Brands oder Organisationen und helfen dabei, sich in Social Media zurechtzufinden und ein eigenes Profil & Format zu...
GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern
Landwirtschaft
DE

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern

Von der Traube zur ersten eigenen Flasche. Dabei sein! Unterstützen! Erleben! Genießen! Wir nehmen Euch mit in den Aufbau unseres Weingutes!
HOMB – Hop on my back!
Erfindung
DE

HOMB – Hop on my back!

Neues Unterwegs-Sein mit kleinen Kindern: ohne Buggy, dafür mit Backup. Ein "normaler" Rucksack wird im Nu zur Huckepack-Trage – sicher & komfortabel