Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit
Ein Bildband zu einer der wichtigsten Straßen Münchens, der Tegernseer Landstraße in Giesing, soll entstehen. Fotografien und Zeitzeugeninterviews rekonstruieren den Wandel der Straße seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert bis heute. Das Buch soll Anwohnern und Neuzugezogenen ihren Stadtteil näherbringen und Interessierten einen Einblick in die Entwicklung des südöstlichen Münchner Stadtgebiets geben.
7.024 €
7.000 € Fundingziel 2
86
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit
 Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit
 Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit
 Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit
 Unsere Tela – Eine Straße im Wandel der Zeit

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.07.16 10:08 Uhr - 10.10.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2017
Fundingziel 5.000 €
Fundingziel 2 7.000 €
Kategorie Fotografie
Stadt München

Projektupdates

14.09.16

Liebe Fans, Freunde und Unterstützer, wir möchten ein erfolgreiches Crowdfunding und auf jeden Fall unseren Bildband zur Tegernseer Landstraße umsetzen.
Mit ein paar Einschränkungen - Bilder in s/w und vielleicht doch ein Taschenbuch - schaffen wir es, den Bildband auch für 5.000 Euro zu verwirklichen.

Aber bis es soweit ist, muss noch eine Menge gesammelt werden. Deshalb sagt es allen weiter, damit wir unsere Fundingschwelle von 5.000 Euro erreichen!

Website & Social Media
Impressum
Unsere Tela
Ilona Schwiermann
Tegernseer Landstraße 92
81539 München Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Wodkavariationen
Film / Video
DE
Wodkavariationen
Was machen Theaterheld*innen, wenn sie nicht gespielt werden? Eine 8-teilige Impro-Serie über Sehnsucht, surreale Suizide und unsere Zukunft.
11.162 € 35 Stunden