Crowdfunding beendet
Ein in dieser Form einzigartiges Filmfestival rund um das goldene Zeitalter des italienischen Genrefilms, von A wie amourös bis Z wie zynisch, vom Italowestern bis zum Horrorthriller, ob aus den poppigen 60ern oder den aufgetakelten 80ern. Sowohl Kultklassiker von Mario Bava, Dario Argento oder Lucio Fulci als auch vergessene Filmschätze kehren in sämtlich analoger 35mm-Filmprojektion auf die Kinoleinwand zurück, begleitet von fachkundigen Einführungen und rustikal-charmanten alten Kinotrailern.
20.182 €
Fundingsumme
186
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Terza Visione
 Terza Visione
 Terza Visione
 Terza Visione
 Terza Visione

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.02.18 11:49 Uhr - 28.02.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2018
Startlevel 20.000 €

Um die sehr aufwändige, arbeits- und kostenintensive Festivaldurchführung sowie eine faire Honorierung der Mitwirkenden zu ermöglichen.

Kategorie Event
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen
Social Business
DE

Patzo: Solidarische Hundebetreuung durch hundelose Menschen

Das KOSTENLOSE Betreuungsnetzwerk, bei dem sich hundeliebe Menschen um deinen Hund kümmern...als wäre es ihr Eigener!
Die Reise der besonderen Sterne
Bildung
DE

Die Reise der besonderen Sterne

Mit diesem großartigen Kinderbuch können wir uns gemeinsam für Inklusion stark machen. # Inkluencer
#autor_innensonntag Writer\'s Journal
Literatur
DE

#autor_innensonntag Writer's Journal

Jahresplaner und Schreibjournal des #Autor_innensonntags Hrsg: Justine Pust & Emily Bähr