Crowdfunding beendet
In dem Spielfilm Thanatomania geht es um den Tod und die Faszination, die dieser ausüben kann. In einer narrativen Handlung, die sich um den Alltag des Protagonisten dreht, sollen insbesondere Aspekte der kulturellen Aufarbeitung des realen Todes in medialer Rezeption vorgestellt und ausgeleuchtet werden. Es brillieren Underground-Schauspieler Jörg Wischnauski (Pesthauch der Menschlichkeit von Marian Dora) und Dietrich Kuhlbrodt (Das deutsche Kettensägenmassaker von Christoph Schlingensief).
2.193 €
Fundingsumme
25
Unterstütz­er:innen
27.06.2022

Die Michael, Sammler DVDs sind da!

René Wiesner
René Wiesner1 min Lesezeit

Die Michael, Sammler DVDs sind heute bei mir angekommen und wurden bereits an die Unterstützer verschickt.

Der Dreh des Films geht gut voran. Es fehlt nur noch sehr, sehr wenig.

06.04.2022

Danke!

René Wiesner
René Wiesner1 min Lesezeit
Teilen
Finaler Drehblock und Postproduktion von Thanatomania
www.startnext.com