Crowdfunding beendet
"Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen" (AT) ist ein Kurzfilmprojekt, welches im Rahmen des Studiengangs "Motion Pictures" an der Hoschule Darmstadt im Sommer 2021 als Abschlussfilm realisiert werden soll. Der Film handelt von Timm Nymen, ein stotternder junger Mann , der versucht – trotz seiner Schwierigkeiten sich auszudrücken – herauszufinden, was es mit dem Brief seiner verstorbenen Mutter auf sich hat.
5.512 €
Fundingsumme
34
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen
 Die unkonventionelle Überfahrt des Timm Nymen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.04.21 11:35 Uhr - 09.05.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2020 - Sommer 2021
Startlevel 5.500 €

Mit diesem Ziel können alle notwendigen Kosten für unseren Kurzfilm gedeckt werden. Jeder weitere Euro hilft uns dabei, den FIlm bestmöglichst umzusetzen.

Kategorie Film / Video
Stadt Darmstadt
Impressum
4ReelDocs UG
Marco Eisenbarth
Mornewegstraße 43B
64293 Darmstadt Deutschland
USt-IdNr.: DE335163794
"Vollrausch"
Film / Video
DE

"Vollrausch"

Ein Kurzfilm über Ungerechtigkeit und den Krieg gegen Drogen
Caroline
Film / Video
DE

Caroline

Begleite eine junge Frau dabei, wie sie sich selbst entdeckt.
BOHEMIAN PANDEMIE
Theater
DE

BOHEMIAN PANDEMIE

Helft uns, unser Projekt zum Leben zu erwecken! Mit Eurer Unterstützung sollen unsere Noten von professionellen Musikern zum Klingen gebracht werden.