Mit jedem Tag, den die Ausgangssperre wegen der Corona-Pandemie andauert, wird deutlicher, dass Kunst und Literatur ein Luxus sind. Während wir auf Konzerte, Theater, Museumsbesuche und Urlaubsreisen verzichten müssen, ist ein gedrucktes Buch in den Händen halten zu können, beinahe die einzige analoge Unterhaltungsform, die uns in der Einschränkung bleibt. Zu dieser möchte mein Buch einen Beitrag leisten - mit deiner Hilfe. Durch ein Literaturstipendium.
2.513 €
4.000 € Fundingziel 2
37
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 13.04.20 20:19 Uhr - 31.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2020
Fundingziel 2.000 €

Mit diesem Geld kann ich den Roman fertigstellen und damit beginnen, mich gezielt bei Agenturen und Verlagen zu bewerben.

Fundingziel 2 4.000 €

Damit kann ich das Buch lektorieren, setzen, layouten lassen und selbst veröffentlichen. Dann erscheint mein Debütroman - mit Verlag oder ohne - in jedem Fall!

Kategorie Literatur
Stadt Regensburg
Website & Social Media
Impressum
Agnes Gerstenberg
Prüfeninger Str. 88b
93049 Regensburg Deutschland

selbständige Autorin, Dramaturgin, Theaterpädagogin, Lektorin

Weitere Projekte entdecken

réduze
Design
DE
réduze
Die Wandhalterung für deine Seife, Shampoo und Reinigungsmittel. Nachhaltige Organisation für dein Zuhause.
7.172 € (143%) 7 Tage
TIKKAmobil. - Ein mobiler Essensstand für Leipzig
Food
DE
TIKKAmobil. - Ein mobiler Essensstand für Leipzig
Stell dir vor, es ist ein schöner, langer Sommernachmittag im Park und du und deine Freunde führen die besten Gespräche bei Wein und Apfelschorle. Aber auf einmal kommt er...DER HUNGER...Was fehlt?...Genau: Die Alternativen. Das "TIKKAmobil." könnte jetzt die richtige Lösung sein. Ein...
4.037 € (115%) 41 Stunden