Crowdfunding beendet
Gen-Mais, Chlor-Huhn, Riesen-Cola: Jahrzehntelang galten die USA als Inbegriff der schlechten Ernährung. Doch nun schlägt der Trend um: In den Metropolen lassen Hipster die Dachgärten sprießen, während andere am liebsten gar nichts mehr essen. Das Land schwankt zwischen Hot-Dog-Contest und Mondlicht-Gemüse, zwischen Fettsucht und Ökowahn. Eine kulinarische Rundreise durch ein Land, das so vielfältig is(s)t wie seine Menschen – von A wie Abnehm-Training bis Z wie Zombie-Kaffee.
150 €
Fundingsumme
7
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Steve Przybilla | United States of Food
 Steve Przybilla | United States of Food
 Steve Przybilla | United States of Food
 Steve Przybilla | United States of Food

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.03.17 18:28 Uhr - 08.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2017
Startlevel 16.000 €
Kategorie Journalismus
Stadt Freiburg im Breisgau
Impressum
kladdebuchverlag
Schwabenmatten 3
79292 Pfaffenweiler Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Endlich kein Ärger mehr mit Technik!
Bildung
AT

Endlich kein Ärger mehr mit Technik!

Die App "Wilma" unterstützt dich im digitalen Alltag und hilft dir, deine Herausforderungen mit Smartphone, PC und Co. einfach zu lösen.
Die neuen Socialsneaker von N’go Shoes & Viva con Agua
Design
DE

Die neuen Socialsneaker von N’go Shoes & Viva con Agua

Weil coole Sneaker endlich fair und nachhaltig sein müssen!
Spiele zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit
Spiele
DE

Spiele zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Bildung spielend leicht - mit Spaß und Kreativität unsere Welt von morgen mitgestalten und bewahren, erst beim Spiel und dann in der Praxis !