<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
Wir sind ein Aktionsbündnis gegen rassistisches, antifeministisches und homofeindliches Gedankengut in der Buchbranche und werden von über 45 Verlagen und 100 Personen und Initiativen unterstützt. Auf der Leipziger Buchmesse wollen wir mit eigenem Material und Veranstaltungen unsere Kritik an der Präsenz rechter Medien sichtbar machen. Unter dem Hashtag #verlagegegenrechts planen wir Aktionen, die sich um den Kampf gegen rechte Ideologien und mögliche Alternativen dazu drehen.
11.392 €
10.000 € 2. Fundingziel
317
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.12.17 09:57 Uhr - 21.01.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Buchmesse Leipzig 15.-18.03.18
Fundingziel 7.500 €
2. Fundingziel 10.000 €
Kategorie Literatur
Stadt Berlin
Website & Social Media
Die Happy
Musik
DE
Die Happy
Neues Album "Guess What" am 10.04.2020
16.251 € (163%) 6 Tage
FAIR unverpackt
Community
DE
FAIR unverpackt
"FAIR unverpackt" in Berlin Charlottenburg/Wilmersdorf. Erlebe ein für alle faires, nachhaltiges Einkaufserlebnis ohne Plastik und Umverpackung.
25.469 € (102%) 6 Tage
Tell You What Now Album 2020
Musik
DE
Tell You What Now Album 2020
Das dritte TYWN-Album kommt 2020. Mit der Durchführung des Projektes finanzieren wir die Produktion in kompletter Eigenregie inkl. neuem Merch!
7.301 € (146%) 23 Stunden
Finding Tengelmann
Film / Video
DE
Finding Tengelmann
April 2018: Karl-Erivan Haub, Geschäftsführer der Gruppe Tengelmann, begibt sich auf eine Skitour und verschwindet spurlos. Wir wollen ihn finden!
4.838 € (161%) 6 Tage