Crowdfinanzieren seit 2010
Mutige gestalten die Zukunft
Schwarz-Rot-Gold - welcher Tee soll es sein?

Schwarz-Rot-Gold - welcher Tee soll es sein?

Florian Deising
03.04.2014
2 min Lesezeit

 In der Tasse ist Darjeeling, na klar. Aber welcher soll es ein, wie schmecken die denn?

Schwarz-Rot-Gold - welcher Tee soll es sein?

Unser Partner die Teekampagne bietet nur eine Teesorte an: Darjeeling. Wie du auf dem Bild sehen kannst, heißt das aber nicht, dass du keine Abwechslung in der Tasse haben könntest … Alle vier abgebildeten Sorten sind nämlich Darjeelings.

First Flush heißt die erste Ernte nach der Winterpause. Der Tee wird von Ende Februar bis Ende April gepflückt. Er ist hell bis golden im Aufguss und schmeckt mild, fast blumig.



Wer Zucker oder Zitrone in seinem Tee trinkt, der ist bei der zweiten Ernte besser aufgehoben. Du musst zwar die Erntezeit Anfang Juni abwarten, aber dafür gibt es einen abgerundeten und kräftigen Geschmack, leicht nussig mit einer leicht schwarzen Note. Das ist der Second Flush.


Wer sich nicht entscheiden kann, der nimmt den Selected Darjeeling, der aus verschiedenen Ernten sorgsam ausgewählt wird. 

Der Grüne Darjeeling stammt von den gleichen Teesträuchern wie der schwarze Darjeeling, wird jedoch nicht fermentiert. Sein Geschmack ist zartbitter, hell und frisch.

Welche Sorte würdest du am liebsten probieren? Hier kannst du deine Neugier und Teedurst stillen und gleichzeitig einen Sportler aktiv fördern - ganz schön viel Leistung für eine Tasse Tee, oder?


Mehr zu lesen

Hol dir den Startnext

Newsletter

Unterhaltung
Inspiration
Neuigkeiten rund um Crowdfunding auf Startnext

Das ist keine gültige Email-Adresse.
Datenschutzhinweis
Teilen
Schwarz-Rot-Gold - welcher Tee soll es sein?
www.startnext.com
Es werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter Mailjet GmbH übermittelt und Cookies gesetzt.