Crowdfinanzieren seit 2010
Mutige gestalten die Zukunft
Kooperationen

"The Female Founders Book" porträtiert 30 Unternehmerinnen

Ricarda Schlegel
18.09.2017
3 min Lesezeit

Der Anteil der weiblichen Gründerinnen von Startups ist immer noch sehr gering. In Deutschland werden nur 14 Prozent* der Unternehmen von Frauen ins Leben gerufen, in Österreich nur 12 Prozent und in der Schweiz sogar nur 5,9 Prozent. Oft fehlt es Frauen an starken Vorbildern, die ihnen ihren Weg aufzeigen. Die beiden Autorinnen und Gründerinnen Maxi Knust und Val Racheeva haben deshalb „The Female Founders Book“ herausgebracht, um mit positivem Beispiel voranzugehen. Und auch Startnext-Projektstarterinnen sind dabei!

Im Buch porträtieren die Autorinnen auf 240 Seiten 30 erfolgreiche Gründerinnen aus dem deutschsprachigen Raum. Es enthält außerdem Infografiken, Expertenbeiträge sowie Community- und Event-Empfehlungen. Maxi und Val möchten Frauen inspirieren und ihnen Mut machen, sich für das Unternehmertum als Karriereweg zu entscheiden. Positiv festzuhalten ist auf jeden Fall: Der Anteil der Gründerinnen wächst langsam - aber stetig!

Crowdfunding-Starterinnen im Porträt

Was uns besonders freut: Auch Startnext-Projektstarterinnen werden im Buch porträtiert! So berichtet zum Beispiel Milena Glimbovski über die Gründung von "Original unverpackt", ihres Supermarktes ohne Verpackungen.

Wenn eine Idee da ist, die einen nicht mehr loslässt, dann liegt es an einen selbst diese wahr zu machen", betont Milena.

Außerdem beschreiben Jana Tepe und Anna Kaiser die Hürden und Erfolge ihres Jobsharing-Modells "Tandemploy". Dabei plädieren sie dafür, sich etwas zu trauen, auch wenn man (noch) keine Expertin in dem Bereich ist. 

Man kann ruhig auch mal Ratschläge in den Wind schlagen und darf sich trauen, Dinge anders zu machen."

Damit waren alle drei Frauen bislang sehr erfolgreich. Also liebe Gründerinnen, worauf wartet ihr noch? Wir freuen uns auf eure Ideen! Hier könnt ihr gleich ein Startnext-Projekt anlegen. 

The Female Founders Book zu gewinnen

Startnext verlost 2 Bücher im Wert von je 39,99 Euro! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist folgende Frage zu beantworten: Welche Gründerinnen sind für euch ein Vorbild und warum inspirieren sie euch?

Schreibt uns eure Antwort bis zum Freitag, 22.09.17, 12 Uhr in die Kommentare unter diesen Blog-Artikel. Wir geben die Gewinner hier im Blog bekannt.

Ein letzter Hinweis zum Ende: The Female Founders Book ist sicherlich nicht nur für Frauen interessant! Hier könnt ihr das Buch bestellen. Wenn ihr euch ein Exemplar über den Online-Shop sichert, erhaltet ihr außerdem ein Startnext-Handbuch gratis dazu! (Solange der Vorrat reicht). 

* Quelle der statistischen Daten: Deutscher Startup Monitor 
© Fotos: The Female Founders Book

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel 

Mehr zu lesen

Hol dir den Startnext

Newsletter

Unterhaltung
Inspiration
Neuigkeiten rund um Crowdfunding auf Startnext

Das ist keine gültige Email-Adresse.
Datenschutzhinweis
Teilen
"The Female Founders Book" porträtiert 30 Unternehmerinnen
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren
Es werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter Mailjet GmbH übermittelt und Cookies gesetzt.