Projekte / Social Business
Bei mimycri designen Geflüchtete gemeinsam mit einem internationalen Team. Aus kaputten Schlauchbooten, mit welchen Geflüchtete die griechische Insel Chios erreicht haben, entstehen hochwertige Taschen und Rucksäcke in Berlin. Durch gemeinsames Arbeiten machen wir aus Fremden Freunde und aus „Müll“ hochwertige Produkte.
43.166 €
15.000 € 2. Fundingziel
927
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.03.17 11:30 Uhr - 02.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum vrs. Mai - Oktober 2017
Fundingziel erreicht 10.000 €
2. Fundingziel erreicht 15.000 €
Kategorie Social Business
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
mimycri
Eleonora Azzaoui
Flottwellstraße 2
10785 Berlin Deutschland

Im Contest von

Deutscher Integrationspreis 2017

Erstmalig fand von März bis Mai 2017 der Crowdfunding-Contest im Rahmen des Deutschen Integrationspreises statt. Die besten Projekte haben nach Anzahl der Unterstützer eine zusätzliche Finanzierung von insgesamt 140.000 Euro durch die Hertie-Stiftung erhalten. Alle 34 erfolgreich finanzierten Pr...

Kuratiert von

Crowdfunding Berlin

Crowdfunding Berlin ist für Projekte, Projektunterstützer, Interessierte und für die bestehenden Crowdfunding-Plattformen und Netzwerke gemacht: Projekte, die eine Crowdfunding-Kampagne initiieren wollen, erhalten einen schnellen Überblick über aktuelle Portale, bestehende Projekte auf Crowdfund...

Deutscher Integrationspreis

Mit dem Deutschen Integrationspreis möchte die Gemeinnützige Hertie-Stiftung überzeugende Integrationsprojekte finden, fördern, sie bei der Umsetzung begleiten und auszeichnen – durch eine Kombination von Stiftungsförderung mit Crowdfunding. Dafür treten alle ausgewählten Projekte nach einer Q...