beendet

MDM Crowdfunding Contest für Nachwuchsfilmemacher

Bei dem MDM Nachwuchstag KONTAKT in Halle präsentierten junge Regisseure, Autoren und Produzenten ihre aktuellen Projekte und konnten die Experten überzeugen. Auf Startnext werden die ausgewählten Filmemacher ihre Projekte im Herbst 2013 vorstellen. Mit deiner Unterstützung kannst du entscheiden, welche Projekte von der MDM eine zusätzliche Filmförderung in Gesamthöhe von 2.000€ erhalten. Es gewinnen die zwei Projekte mit den meisten Unterstützern.

5.476 €
finanziert
321
Unterstütz­er:innen
MR. WOOD
Film / Video
DE
1

MR. WOOD

"MR. WOOD" ist der Abschlussfilm von Christoph Eder an der Bauhaus-Universität Weimar. In dem ca. 30 minütigen Dokumentarfilm über Andreas Schützenberger geht es um Selbstverwirklichung,...
My Home
Film / Video
DE
2

My Home

An animated short film (teaser production) about a young Israeli woman emigrating to Germany. An Israeli-German co-production. Animierter Kurzfilm (Teaser-Produktion) über eine junge Frau aus...
I love my CarL
Film / Video
DE
3

I love my CarL

I LOVE MY CARL ist ein Zeichentrickfilm im Look der frühen 1930er Jahre, als Walt Disneys „Steamboat Willie“, E. C. Segars „Popeye the Sailor“ und Max Fleischers „Betty Boop“ zum ersten Mal zu...

Über uns

Die Mitteldeutsche Medienförderung (MDM) unterstützt wirtschaftlich Erfolg versprechende Film- und Medienproduktionen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dabei können alle Projektphasen, von der Vorbereitung über die Herstellung bis hin zur Verbreitung und Präsentation von Film-, Fernseh-, Video- und weiteren audiovisuellen Medienproduktionen gefördert werden. Auch für regionale, nationale und internationale Weiterbildungs- und Trainingsinitiativen stellt die MDM Zuschüsse und Darlehen zur Verfügung. Bedingung für eine erfolgreiche Antragstellung ist der Nachweis kultureller und wirtschaftlicher Effekte in den Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen. Bei der Realisierung der Projekte soll mindestens die bewilligte Fördersumme in Mitteldeutschland film-, fernseh- und medienspezifisch ausgegeben werden. Auf Märkten, Messen und Festivals wirbt die MDM für den Medienstandort Mitteldeutschland und setzt sich gemeinsam oder stellvertretend für die Belange der mitteldeutschen Medienbranche ein.

Impressum

Mitteldeutsche Medienförderung GmbH
Hainstraße 17-19
04109 Leipzig
Deutschland

+49 (0) 341 2 69 87 - 0
http://www.mdm-online.de

Impressum

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Was ist eine Matchfunding Kampagne?

Cofunding

Während einer Matchfunding-Kampagne werden ausgewählte Startnext Projekte gefördert, indem jede Unterstützung aus der Crowd direkt mit einem Cofunding gematcht wird. Zum Beispiel im Verhältnis 1:1, das heißt die Unterstützung wird verdoppelt. 

Was ist eine Boost Kampagne?

Boost

Mit Boost unterstützt du einmalig ausgewählte Projekte mit einem festgelegten Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt. Besonders spannend am Ende der Finanzierungsphase! So können Projekte kurz vor Ende des Finanzierungszeitraums dank deiner Unterstützung mit Erfolg abschließen. Die Kampagne läuft direkt auf deiner Page bei Startnext. Projekte, die an deinem Boost Interesse haben, bewerben sich und du wählst die für dich passenden aus.

Was ist ein Contest ? 

Contest

Ein Contest ist eine Cofunding-Kampagne, die ausgewählte Startnext Projekte für ein Thema oder eine Region im Rahmen eines Wettbewerbs fördern möchte. Die Projekte mit den meisten Unterstützer:innen werden am Finaltag des Contests mit einem Preisgeld oder Sachpreisen ausgezeichnet.

Was ist ein Organisationsprofil?

Curation

Hinter einem Organisationsprofil steht eine Institution oder ein Unternehmen, welches  kuratierten Startnext Projekten Mehrwerte anbietet. Zu den Mehrwerten gehören: Qualifikation, Reichweite, Beratung oder Mikrokredite.

Finden & Unterstützen