beendet

Projektunterstützer wählten das beliebteste Projekt, indem sie Fan ihres Lieblingsprojektes auf Nordstarter werden. Die Ideenhaber, die am 5. Dezember 2011 am meisten Fans vorweisen konnten, erhielten ein Preisgeld aus dem Crowdfonds.

1. Preis 2500 Euro
2. Preis 1500 Euro
3. Preis 750 Euro

Wer konnte am Nordstarter-Cup teilnehmen?
Teilnehmen konnten alle Ideenhaber, die sich auf nordstarter.org in der Start- oder Finanzierungsphase befanden (mitmachen konnten nur die Projekte, die sich am oder nach dem 24. Oktober 2011 auf der Plattform angemeldet hatten). Projektunterstützer nahmen teil, indem sie Fan ihres Lieblingsprojekts wurden und ihm dadurch zum Sieg verhalfen.

Wie konnte abgestimmt werden?
Um abzustimmen musste man sich auf Nordstarter Hamburg registrieren und Fan seines Lieblingsprojektes werden.

Welche Termine gab es?
Der Wettbewerb startete am 3. November 2011 und endet am 04. Dezember 2011 um Mitternacht. Am 05. Dezember wurden die Gewinner bekannt gegeben.

Dieser Wettbewerb konnte aufgrund der freundlichen Unterstützung der GLS-Bank realisiert werden.

12.491 €
finanziert
114
Unterstütz­er:innen
DIE GESCHLECHTSKRIEGERINNEN, post-production
Film / Video
DE
1

DIE GESCHLECHTSKRIEGERINNEN, post-production

DIE GESCHLECHTSKRIEGERINNEN ist ein 85-minütiger Episoden- und Ensemble-Film im Arthouse-Sujet. Die Postproduktion steht an und wir wollen für die Berlinale im Februar 2012 fertig werden. Helfen...
museuminmotion - Menschen für Museum begeistern
Bildung
DE
3

museuminmotion - Menschen für Museum begeistern

Wie ermöglicht man mehr Schülern Zugang zu Kunst und Kultur? Indem man das Museum mobil macht. In diesem Pilotprojekt wird mit Schülern und Kunstvermittlern ein mobiles Atelier entwickelt, das in...
DVD Götterdämmerung Voigt/Tate
Film / Video
DE

DVD Götterdämmerung Voigt/Tate

Das erste Crowdfunding-Projekt der Hamburger Symphoniker, ist die geplante DVD-Aufzeichnung des Symphoniekonzertes mit Deborah Voigt und Jeffrey Tate am 18. und 19. Februar 2012. Benötigt werden...
Musik
DE

acappellica - vocalhamburgfestival

Unter dem Motto MEHR KUNST, MEHR MENSCH, MEHR WERT gründen wir das erste internationale A-cappella Festival Hamburgs. Neben Konzerten unterschiedlichster nationaler und internationaler Gruppen...
theatralisch - Dein Theatermagazin für Hamburg
Journalismus
DE

theatralisch - Dein Theatermagazin für Hamburg

theatralisch ist das neue Theatermagazin für Hamburg. Mit Berichten über Theaterstücke, Porträts über Schauspieler, Kindertheater und Reportagen hinter den Kulissen beleuchtet theatralisch die...
Kleine Welten - Kindertheaterstück für junge Zuschauer ab 3
Theater
DE

Kleine Welten - Kindertheaterstück für junge Zuschauer ab 3

Ausgehend von den Bildwelten von Wassily Kandinsky erarbeiten wir ein Theater-Spiel, in dem mit Formelementen Geschichten entstehen. Wir entwickeln mit vier Darstellern ein Stück, das in die...
Sommercamp Lüttville 2012
Event
DE

Sommercamp Lüttville 2012

Lüttville ist die gemeinnützige Kinderferienfreizeit, die seit 2008 im Rahmen des MS Dockville Sommers in Hamburg stattfindet. Ein Woche lang können Kinder kostenfrei in unterschiedlichen...
BiotopInseln - Kunst und Vielfalt am Straßenrand
Event
DE

BiotopInseln - Kunst und Vielfalt am Straßenrand

Wer würde schon erwarten, dass „Rasen“ auf Verkehrsinseln eigentlich aus bis zu 100 unterschiedlichen bunten Pflanzenarten besteht? In der Outdoor-Galerie "BiotopInseln" werden...

FAQ

Welche Projekte werden bei Nordstarter gezeigt?

Bei Nordstarter werden Projekte gezeigt, die im Zeitraum November 2011 bis Ende 2019 von der Hamburg Kreativ Gesellschaft als Page-Betreiberin kuratiert wurden. Dabei handelt es sich um Hamburger Projekte aus der Kreativwirtschaft. Die Projekte passen in diese Kategorien: Film/Video, Games, Musik, Literatur, Design, Hörspiel/Hörbuch, Erfindung, Theater, Journalismus, Fotografie, Comic, Kunst, Mode, Technologie, Event und Community.

Wir bereite ich meine Crowdfunding-Kampagne optimal vor?

Der Erfolg kommt beim Crowdfunding nicht von allein: Die gute Vorbereitung eines Crowdfunding-Projektes ist die beste Grundlage, um das Projekt erfolgreich zu finanzieren. Deswegen bietet die Hamburg Kreativ Gesellschaft verschiedene Angebote, damit sich Projektstarter/innen aus der Hamburger Kreativwirtschaft optimal auf ihre Kampagne vorbereiten können. Dazu gehört unter anderem der einmal im Monat kostenfrei stattfindende Crowdfunding Club.

Über uns

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Page der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft
Mehr Wissen, Raum, Finanzierung und Innovation für Hamburgs Kreative – dies ist der Auftrag, dem sich die Hamburg Kreativ Gesellschaft als Einrichtung der Freien und Hansestadt Hamburg verschrieben hat.

Seit unserer Gründung im Jahr 2010 verstehen wir uns mit unserem vielfältigen Angebot als zentrale Anlaufstelle für alle Akteur/innen der Hamburger Kreativwirtschaft. Neben Workshops, Vorträgen und Veranstaltungen zur Vernetzung bieten wir individuelle Beratungen, Coachings, Crowdfunding sowie Hilfe bei der Finanzierung und bei der Suche nach geeigneten Arbeitsräumen für Autor/innen, Filmemacher/innen, Musiker/innen, bildende und darstellende Künstler/innen, Architekt/innen, Designer/innen, Entwickler/innen von Computerspielen und alle anderen Berufsgruppen aus den insgesamt elf Teilmärkten der Kreativwirtschaft.

Regionales Crowdfunding Beratungsangebot
Die Hamburg Kreativ Gesellschaft bietet seit 2011 ein regionales Crowdfunding Beratungsangebot an. Dazu zählt eine kostenfreie Kampagnen-Erstberatung und ein monatlich stattfindender Crowdfunding Club, sowie weitere Veranstaltungen. Ziel ist es, zukünftige Crowdfunding-Projektstarter/innen optimal auf ihre eigene Kampagne vorzubereiten.

Regionale Ansprechpartnerin
Regionale Ansprechpartnerin für das Thema Crowdfunding ist Isabel Jansen von der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Sie hilft weiter, wenn es Fragen zum Crowdfunding Prozess gibt, bietet monatlich einen Crowdfunding Club und individuelle Kampagnen-Erstberatungstermine an.

Kontakt:
Isabel Jansen
Hamburg Kreativ Gesellschaft
Telefon 040. 879 7986 28
E-Mail [email protected]

3.576.759 €
Fundingsumme
618
Projekte
48.367
Unterstütz­er:innen

Kooperationen

Hamburg Kreativ Gesellschaft

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt.

Impressum

Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH
Hongkongstr. 5 / 3. Boden
20457 Hamburg
Deutschland

+49 40 879 7986 0
http://www.kreativgesellschaft.org

Impressum

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Was ist eine Matchfunding Kampagne?

Cofunding

Während einer Matchfunding-Kampagne werden ausgewählte Startnext Projekte gefördert, indem jede Unterstützung aus der Crowd direkt mit einem Cofunding gematcht wird. Zum Beispiel im Verhältnis 1:1, das heißt die Unterstützung wird verdoppelt. 

Was ist eine Boost Kampagne?

Boost

Mit Boost unterstützt du einmalig ausgewählte Projekte mit einem festgelegten Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt. Besonders spannend am Ende der Finanzierungsphase! So können Projekte kurz vor Ende des Finanzierungszeitraums dank deiner Unterstützung mit Erfolg abschließen. Die Kampagne läuft direkt auf deiner Page bei Startnext. Projekte, die an deinem Boost Interesse haben, bewerben sich und du wählst die für dich passenden aus.

Was ist ein Contest ? 

Contest

Ein Contest ist eine Cofunding-Kampagne, die ausgewählte Startnext Projekte für ein Thema oder eine Region im Rahmen eines Wettbewerbs fördern möchte. Die Projekte mit den meisten Unterstützer:innen werden am Finaltag des Contests mit einem Preisgeld oder Sachpreisen ausgezeichnet.

Was ist ein Organisationsprofil?

Curation

Hinter einem Organisationsprofil steht eine Institution oder ein Unternehmen, welches  kuratierten Startnext Projekten Mehrwerte anbietet. Zu den Mehrwerten gehören: Qualifikation, Reichweite, Beratung oder Mikrokredite.

Finden & Unterstützen