Während Vater Rudi verzweifelt versucht das verlorengegangene Familienglück am Spielautomaten wieder zurückzugewinnen, ist Niklas (11) oft alleine mit seiner alkoholsüchtigen Mutter Anna zu Hause. Im Rausch ist diese jedoch unberechenbar: Mal behandelt sie Niklas liebevoll und zärtlich, mal terrorisiert sie ihn mit Tobsuchtsanfällen. Niklas ist zwischen dem Pflichtgefühl, seinen Eltern helfen zu müssen, und dem Wunsch, seinem Elternhaus zu entfliehen, hin- und hergerissen.
18.663 €
Fundingsumme
117
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!

Projekt-Widget Hier kannst du das Projekt-Widget auf deiner eigenen Seite einbinden. Kopiere dazu einfach den folgenden Quelltext an die Stelle, an der das Widget angezeigt werden soll. Was du beim Einbinden des Projekt-Widgets beachten solltest.

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.