Crowdfinanzieren seit 2010

Update 27.10.: Crowdfunding endet am 28.10.23 – danach geht alles hier weiter: die-verkehrswesen.de

Stellen Sie sich vor, es forderten Leute weniger Sex. Und sexfreie Innenstädte. Genau so fühlen sich viele Autofahrer, denn beim Auto wird das selbe Belohnungszentrum aktiv wie beim Sex. Nur einer von vielen Gründen, warum es oft so schnell giftig wird: "Autohass", "Autos raus", "Ideologie"? Wir laden mit überraschenden Einblicken ein, den Kulturkampf auszubremsen. Seien Sie Teil davon und bestellen Sie jetzt Ihre Weihnachtsgeschenke für sich, Ihre Freunde und Partner, Ende Nov. wird geliefert!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
07.08.23 - 28.10.23
Realisierungszeitraum
Ende Nov. 2023 im Handel
Website & Social Media
Stadt
Berlin
Kategorie
Umwelt
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
11
Städte & Gemeinden
15.09.2023

5.500-Euro-Marke geknackt, in den Top-Medien, bitte weiter werben .. !

Heinrich Strößenreuther
Heinrich Strößenreuther2 min Lesezeit

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

gemeinsam habt Ihr gestern die 5.500 Euro-Marke geknackt 😀!

Das sind fast 200 Menschen, die neugierig sind, unser Vorhaben großartig finden und es mit ihren Vorbestellungen oder freien Unterstützung tragen und voranbringen – unseren herzlichen Dank für diesen Support!

Auch die Medien sind inzwischen auf uns aufmerksam geworden, anbei eine kleine Auswahl von Spiegel bis ZEIT:

Gute Nachrichten: Wir haben das fast fertige Manuskript schon ausgedruckt in der Hand, sind in der dritten Feedbackschleife, sprechen mit Ministern und Senatorinnen, mit Verkehrsverbänden und Managerinnen, mit Aktivisten und Wissenschaftlerinnen: Sie sind alle angetan von dem etwas anderen Angang und neuen Zugängen in die trägen, ermüdenden Verkehrsdebatten. Wir sind sehr sicher, dass Ihr/Sie Euer Exemplar Ende November in der Hand halten werdet.

Damit das Crowdfunding weiter erfolgreich bleibt, brauchen wir weiter Unterstützung:

Ihr, Sie habt/en bestimmt Freundinnen und Bekannte, Kollegen und Familie, die sich für “Verkehr ohne Autohass” interessieren könnten. Erzählt ihnen davon! Und überredet noch ein paar, schnell noch ihre Weihnachtsbestellung jetzt zu tätigen – dieses Jahr mit einem unterhaltsamen, humorvollen Buch, das uns alle angeht!

Herzliche Grüße aus der Verkehrsküche,
Heinrich, Michael und Justus

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
ansvar2030 Holding GmbH
Felix Rodenjohann
Plauener Straße 21
44139 Dortmund Deutschland
USt-IdNr.: DE270678941

tremoniamedia & The Climate Task Force sind Marken der ansvar2030 Holding GmbH - Ansvar ermöglicht Städten, Kommunen, Regionen und Unternehmen mit Hilfe von Klima-Software, Elektrotechnik und Kommunikation den Wandel zur Emissionsfreiheit.

28.09.23 - Liebe Buch-Fans, das Manuskript ist fertig,...

Liebe Buch-Fans,
das Manuskript ist fertig, Ende November ist das Buch zum Release-Event am 27.11 da, das Team von TremoniaMedia layoutet Text und Grafiken, läuft …

Wir verlängern die Vorbestellphase, damit Ihr und Eure Bekannten noch Eure Weihnachtspräsente für Kunden und Partner oder Eure Tickets zur Premiere bestellen könnt. Bitte macht Werbung in Euren Bekanntenkreisen, damit wir gemeinsam den Kulturkampf noch schneller beenden können.

LG, Michael Heinrich Justus

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Das Buch "Verkehr ohne Autohass" – www.die-verkehrswesen.de
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren