Crowdfinanzieren seit 2010

Update 27.10.: Crowdfunding endet am 28.10.23 – danach geht alles hier weiter: die-verkehrswesen.de

Stellen Sie sich vor, es forderten Leute weniger Sex. Und sexfreie Innenstädte. Genau so fühlen sich viele Autofahrer, denn beim Auto wird das selbe Belohnungszentrum aktiv wie beim Sex. Nur einer von vielen Gründen, warum es oft so schnell giftig wird: "Autohass", "Autos raus", "Ideologie"? Wir laden mit überraschenden Einblicken ein, den Kulturkampf auszubremsen. Seien Sie Teil davon und bestellen Sie jetzt Ihre Weihnachtsgeschenke für sich, Ihre Freunde und Partner, Ende Nov. wird geliefert!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
07.08.23 - 28.10.23
Realisierungszeitraum
Ende Nov. 2023 im Handel
Website & Social Media
Stadt
Berlin
Kategorie
Umwelt
Projekt-Widget
Widget einbinden
Primäres Nachhaltigkeitsziel
11
Städte & Gemeinden
25.11.2023

Pünktlich zur Buchpremiere: Es ist da / letzte Infos

Heinrich Strößenreuther
Heinrich Strößenreuther2 min Lesezeit

Liebe "Verkehrswesen",

so lautet nun der finale Titel unseres Buches: "Die Verkehrswesen – Miteinander den Kulturkampf beenden".

Am Montag ist es so weit, unsere Buchpremiere!

Gestern kam auch endlich die lang ersehnte Lieferung der ersten Auflage im Büro an – jetzt sollte also nichts mehr schief gehen.

Euch erwartet neben Amselfon, dem kleinsten Salonorchester der Welt mit seinen herrlichen Songs in Berliner Mundart im Stil der 20er Jahre, die Lesung ausgewählter Passagen von uns drei Autoren, das Grußwort von Jan Josef Liefers „Auf ein Bier“ sowie der Miteinander-Dialog, allerdings mit der Berliner Verkehrsstaatssekretärin Claudia Stutz und dem Mobilitätsforscher Andreas Knie – die Verkehrssenatorin musste leider kurzfristig absagen.

Für alle , die sich ein VIP-Ticket oder das Standard-Ticket gekauft haben: Ihr steht auf der Gästeliste, braucht also kein Ticket ausdrucken etc.

Kommt also einfach mit guter Laune, ladet kurzfristig gerne noch Freunde, Bekannte oder Kollegen ein, noch gibt es Tickets unter https://www.eventbrite.de/e/die-verkehrswesen-buchpremiere-tickets-746916526437.

Wir freuen uns, Euch am Montag am Eingang begrüßen zu dürfen!

Herzliche Grüße vom Verkehrswesen-Team,
Heinrich, Michael, Justus und Christian

PS: Nicht vorenthalten wollen wir Euch die ersten zwei Podcasts, die sich um unser neues Buch drehen, der Podcast „Wie wir den Kulturkampf ums Auto beenden“ bei Future Moves unter https://future-moves.podigee.io/98-future-moves-podcast-heinrich-stroessenreuther und der Podcast „Mehr Dialog wagen – wie der Kulturkampf um die Verkehrswende endlich beendet werden kann“ bei Mobility Allstars unter https://mobility-allstars.podigee.io/31-interview-mehr-dialog-wagen-wie-der-kulturkampf-um-die-verkehrswende-endlich-beendet-werden-kann,

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
ansvar2030 Holding GmbH
Felix Rodenjohann
Plauener Straße 21
44139 Dortmund Deutschland
USt-IdNr.: DE270678941

tremoniamedia & The Climate Task Force sind Marken der ansvar2030 Holding GmbH - Ansvar ermöglicht Städten, Kommunen, Regionen und Unternehmen mit Hilfe von Klima-Software, Elektrotechnik und Kommunikation den Wandel zur Emissionsfreiheit.

28.09.23 - Liebe Buch-Fans, das Manuskript ist fertig,...

Liebe Buch-Fans,
das Manuskript ist fertig, Ende November ist das Buch zum Release-Event am 27.11 da, das Team von TremoniaMedia layoutet Text und Grafiken, läuft …

Wir verlängern die Vorbestellphase, damit Ihr und Eure Bekannten noch Eure Weihnachtspräsente für Kunden und Partner oder Eure Tickets zur Premiere bestellen könnt. Bitte macht Werbung in Euren Bekanntenkreisen, damit wir gemeinsam den Kulturkampf noch schneller beenden können.

LG, Michael Heinrich Justus

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Das Buch "Verkehr ohne Autohass" – www.die-verkehrswesen.de
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren