Crowdfunding beendet
Dialog im Dunkeln verfolgt seit 20 Jahren eine wichtige Mission: Förderung der Empathie und würdige Beschäftigung von blinden Menschen. Doch Corona stellt unser Konzept infrage. Am 01.10. eröffnet das Dialoghaus in Hamburg wieder, jedoch brauchen wir dringend finanzielle Unterstützung, um erforderliche Umbaumaßnahmen, aber auch Schulungen unserer Mitarbeiter*innen durchführen zu können. Ohne diese Maßnahmen können wir nicht im vollen Umfang arbeiten und auf Dauer nicht überleben.
21.219 €
Fundingsumme
169
Unterstütz­er:innen

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext. Was es beim Einbinden des Projekt-Widgets zu beachten gilt, erfährst du in diesem FAQ-Beitrag.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen. 

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.
Teilen
Der Dialog im Dunkeln braucht Dich!
www.startnext.com