Crowdfunding beendet
skate-aid und SOS-Kinderdörfer schließen sich ein weiteres Mal zusammen, um mit dem Bau eines Skateparks Projektarbeit zu ermöglichen und damit die Kids in Damaskus auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben zu unterstützen. Die sinn- und identitätsstiftende pädagogische Kraft des Skateboardens hat dabei einen positiven Einfluss auf ihre Entwicklung, bietet Orientierungshilfe, trägt zur Gleichberechtigung der Geschlechter bei und fördert Selbstvertrauen, Gemeinschaftsbewusstsein und Zielstrebigkeit.
88.106 €
Fundingsumme
303
Unterstütz­er:innen

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen.

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.
Teilen
Ein Skatepark für Syrien
www.startnext.com

Finden & Unterstützen